1. Startseite
  2. Lokales
  3. Hofgeismar
  4. Hofgeismar

Erneut Randale am Bahnhof in Hofgeismar

Erstellt:

Von: Tanja Temme

Kommentare

Beschädigte Fahrräder am Bahnhof in Hofgeismar
Beschädigte Fahrräder am Bahnhof Hofgeismar. Die Täter waren in der Nacht zu Samstag unterwegs. © Tanja Temme

Wieder haben Unbekannte am Bahnhof Hofgeismar ihrer Zerstörungswut freien Lauf gelassen. In der Nacht zu Samstag beschädigten sie Fahrräder.

Hofgeismar – Die Täter schlugen außerdem einen Schaukasten auf dem Bahnsteig ein, in dem die Abfahrtzeiten aufgelistet sind, , wie die Polizei berichtete. An den Rädern beschädigten sie Lichter, Felgen und Schaltungen. Abgerissen wurde ein Banner des Nordhessischen Verkehrsverbundes, das am Eingang des Fahrkartenshops hängt. Da auch ein offenes Schloss herumlag, könnte eines der Räder gestohlen worden sein.

Im Juni hatte sich ein ähnlicher Vorfall am Bahnhof ereignet. Dabei waren ebenfalls mehrere Fahrräder mutwillig zerstört worden. Das Bahnhofsgelände ist immer wieder Ziel von Zerstörungen. Auch am alten Bahnhofsgebäude auf der gegenüberliegenden Seite gab es bereits mehrfach erhebliche Beschädigungen.

Hinweise nimmt die Polizei Hofgeismar unter Telefon 05671/99 280 entgegen. (Tanja Temme)

Auch interessant

Kommentare