Strahlende Gesichter beim Ford-Mustang-Treffen in Hofgeismar

Hofgeismar , 1. Ford-Mustang-Treffen in Hofgeismar , beim Autohaus Fiege . über 100 Fahrzeuge von 1965 bis ca 2017 waren im Laufe des tages da , foto thiele
1 von 20
Hofgeismar , 1. Ford-Mustang-Treffen in Hofgeismar , beim Autohaus Fiege . über 100 Fahrzeuge von 1965 bis ca 2017 waren im Laufe des tages da , foto thiele
2 von 20
Hofgeismar , 1. Ford-Mustang-Treffen in Hofgeismar , beim Autohaus Fiege . über 100 Fahrzeuge von 1965 bis ca 2017 waren im Laufe des tages da , foto thiele
3 von 20
Hofgeismar , 1. Ford-Mustang-Treffen in Hofgeismar , beim Autohaus Fiege . über 100 Fahrzeuge von 1965 bis ca 2017 waren im Laufe des tages da , foto thiele
4 von 20
Hofgeismar , 1. Ford-Mustang-Treffen in Hofgeismar , beim Autohaus Fiege . über 100 Fahrzeuge von 1965 bis ca 2017 waren im Laufe des tages da , foto thiele
5 von 20
Hofgeismar , 1. Ford-Mustang-Treffen in Hofgeismar , beim Autohaus Fiege . über 100 Fahrzeuge von 1965 bis ca 2017 waren im Laufe des tages da , foto thiele
6 von 20
Hofgeismar , 1. Ford-Mustang-Treffen in Hofgeismar , beim Autohaus Fiege . über 100 Fahrzeuge von 1965 bis ca 2017 waren im Laufe des tages da , foto thiele
7 von 20
Hofgeismar , 1. Ford-Mustang-Treffen in Hofgeismar , beim Autohaus Fiege . über 100 Fahrzeuge von 1965 bis ca 2017 waren im Laufe des tages da , foto thiele
8 von 20
Hofgeismar , 1. Ford-Mustang-Treffen in Hofgeismar , beim Autohaus Fiege . über 100 Fahrzeuge von 1965 bis ca 2017 waren im Laufe des tages da , foto thiele
9 von 20

Jede Menge gutgelaunte Gesichter gab es am Samstag in Hofgeismar, wo über 1000 Besucher und über 100 Ford Mustang zum ersten Mustang-Treffen in der Stadt zusammenkamen. Es waren Fahrzeuge aus 53 Jahren Typengeschichte zu sehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Fotos: Unterwegs mit einer Tierpflegerin im Tierpark Sababurg
Im Tierpark Sababurg bei Hofgeismar arbeitet Tierpflegerin Lena Waldeck im Urwald.  Wir haben sie bei der Arbeit …
Fotos: Unterwegs mit einer Tierpflegerin im Tierpark Sababurg

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.