Eishockey-Zweitligist in Hofgeismar

Kassel Huskies zu Besuch: Stärkung für den Endspurt in der Essbar

+
Von links: Tim Kehler, Viktor Seider, Richard Mueller, Alexander Heinrich und Michael Christ. 

Die Kassel Huskies statteten Hofgeismar einen kulinarischen Besuch ab - der Gastwirt Viktor Seider lud sie ein.

Nicht spontaner Hunger hatte kürzlich das gesamte Team der Kassel Huskies in die Hofgeismarer Essbar gelockt, sondern eine Einladung Viktor Seiders. Dieser ist seit einiger Zeit für das Catering im VIP-Bereich des Eishockey-Vereins zuständig und hat ebenso wie das Busunternehmen Hecker-Reisen aus Liebenau einen Sponsoringpart für die Kasseler Sportler übernommen. 

Gerne posierten die Spieler für spontane Fotos mit den Fans. Als Dankeschön für seine Unterstützung und die Einladung zum Essen erhielt Seider einen vom Team unterschriebenen Eishockey-Schläger. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.