Der Traum vom eigenen Heim

+
Erfahrene Vermittler: Horst und Dennis Kramer (rechts) sowie Madeline Reinhardt sind Ihr Team für allen Fragen rund um die Immobilie.

Kramer Immobilien aus Hofgeismar bietet seit über 30 Jahren Immobilienvermittlung im nördlichen Landkreis Kassel an.

Mit den erfahrenen Vermittlern kann man den Traum vom eigenen Heim realisieren. Ob es ein Fachwerkhaus, eine Eigentumswohnung, ein Bungalow oder ein Mehrfamilienhaus sein soll – bei Kramer Immobilien ist man an der richtigen Stelle. Alle angebotenen Immobilien sind wertgeprüft und stehen in einem guten Preis/Leistungsverhältnis. „Jetzt ist die richtige Zeit für das eigene Heim. Die Zinsen sind günstig und die Preise noch niedrig. Zudem ist eine Immobilie immer die richtige Anlage in unsicheren Zeiten“ betont Horst Kramer. Die Makler Kramer suchen im Altkreis Hofgeismar noch Häuser und Eigentumswohnungen und vermeiden so für den Verkäufer Fehler und Risiken. (zgi)

www.kramerimmobilien.com

Schlagworte zu diesem Artikel

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.