Vor und nach der Geburt aktuell

+
Von Bauch bis Baby: Die Hebammen Teresa Otto (von links), Ingrid Kronast, Yvonne Küster und Esther Bohlmann betreuen werdende Mütter.

Zum Tätigkeitsfeld der Hebammenpraxis Storchennest gehört nicht nur eine liebevolle und fachkompetente Begleitung von Bauch bis Baby, sondern noch einiges mehr.

 „Wir sind ein kleines Familienzentrum“, lacht Esther Bohlmann, eine der fünf Hebammen des Hauses, „zu uns kommen Frauen vor, während und nach der Geburt – und danach kümmern wir uns auch um die Kinder!“ Baby-Massage, Pekip, Spielkreise, Schwimmen und Englisch sind nur einige der vielen Angebote für die Kleinen. Die Erwachsenen freuen sich zum Beispiel über Pilates, Zumba und Yoga. Das Storchennest verfügt über ein eigenes Geburtshaus in Hofgeismar, begleitet Frauen aber auch ins Klinikum Kassel, wo die alteingesessene Hebammenpraxis Belegbetten hat. (zgi)

www.storchennest-hofgeismar.de

Schlagworte zu diesem Artikel

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.