Destillerie in Liebenau-Ostheim: Statt Gin gibt es nun Desinfektionsmittel

Alkohol-Spenden sind willkommen

Destillerie in Liebenau-Ostheim: Statt Gin gibt es nun Desinfektionsmittel

Nicht in der Krise herumsitzen und abwarten, sondern etwas Gutes für andere tun – das hat sich das Team der Fieldfare-Destillerie in Ostheim gedacht.
Destillerie in Liebenau-Ostheim: Statt Gin gibt es nun Desinfektionsmittel
Liebenaus Bürgermeister Harald Munser tritt wieder an
Liebenaus Bürgermeister Harald Munser tritt wieder an
Wegen Seniorenheim-Plänen: Sorgen um die Liebenauer Kulturscheune
Wegen Seniorenheim-Plänen: Sorgen um die Liebenauer Kulturscheune
Karneval in Lamerden: Feiern bis weit nach Mitternacht
Wenn Onkel und Neffe – oder kurz Hoff und Hoff durchs Programm führen, ist für Stimmung garantiert. Julian und Thomas Hoff brachten die Jecken beim …
Karneval in Lamerden: Feiern bis weit nach Mitternacht
Jahresausblick Liebenau: Hoffen auf „70 Jahre Ruhe“
Die Zeit am Jahresanfang nutzen wir, um einen Blick vorauszuwerfen: Welche größeren Aufgaben stehen in den Kommunen in den nächsten Monaten an? Heute …
Jahresausblick Liebenau: Hoffen auf „70 Jahre Ruhe“

Buch über eine Tour: „Vom Glück, ein Ostheimer zu sein“

Die Ostheimer haben es Ralf Vollmer angetan. Im Sommer 2018 startete der frühere Polizeibeamte aus Nidderau-Ostheim zu einer Tour zu den Orten dieses …
Buch über eine Tour: „Vom Glück, ein Ostheimer zu sein“

Fußballplatz in Liebenau weicht Seniorenzentrum

Der Vertrag ist bereits verhandelt und das Parlament hat am Montagabend auch zugestimmt. Der Liebenauer Sportplatz soll an Menetatis verkauft werden.
Fußballplatz in Liebenau weicht Seniorenzentrum

Gemeinsam effektiver werden: Drei Diemelstädte wollen Zusammenarbeit vertiefen

Ihre teilweise prekäre Haushaltslage zwingt sie, neue Wege einzuschlagen. Die Städte Bad Karlshafen, Trendelburg und Liebenau wollen versuchen und …
Gemeinsam effektiver werden: Drei Diemelstädte wollen Zusammenarbeit vertiefen

Liebenau will Kataster für Hausverkäufe aufbauen

Das älteste Haus in der Liebenauer Kernstadt ist ein Fachwerkbau aus dem Jahr 1665. Das Gebäude am Kirchplatz teilt das Schicksal etlicher in vielen …
Liebenau will Kataster für Hausverkäufe aufbauen

Mittlere Straße in Liebenau ist rechtzeitig vor dem Winter fertig

Die Sanierung der Liebenauer Altstadt ist einen Schritt weitergekommen. Die Geduld der Anwohner bleibt gefordert. Rechtzeitig vor dem Winter wurden …
Mittlere Straße in Liebenau ist rechtzeitig vor dem Winter fertig

Letzter Tag des Hilfstransports in Rumänien: Besuch im Slum von Mediasch

Sind es 1000, sind es 2000 oder sogar 3000 Menschen? In Mediasch in Siebenbürgen weiß niemand so genau, wie viel Bewohner in dem Elendsquartier am …
Letzter Tag des Hilfstransports in Rumänien: Besuch im Slum von Mediasch

Feuerwehr Ersen hat das älteste Löschfahrzeug im Kreis

Feuerwehr Ersen hat das älteste Löschfahrzeug im Kreis

Feuer in Fachwerkhaus in Liebenau

Feuer in Fachwerkhaus in Liebenau

Unfall bei Niedermeiser: Fahrer schlief ein

Unfall bei Niedermeiser: Fahrer schlief ein

Hundepension „Apollo“: Diese Tiere suchen neue Besitzer

Hundepension „Apollo“: Diese Tiere suchen neue Besitzer

Weitere Meldungen

Präparierte Fleischköder in Hofgeismar: Peta setzt Belohnung für Hinweise aus

Nachdem in Hofgeismar und Liebenau präparierte Fleischstücke mit Nägeln gefunden wurden, hat sich die Tierschutzorganisation Peta eingeschaltet.
Präparierte Fleischköder in Hofgeismar: Peta setzt Belohnung für Hinweise aus

Ein Ranzen für jedes Kind: Waisenhaus freut sich über Spenden aus Nordhessen

Der Vater hat sich davongemacht und die Mutter ist vor einem Jahr gestorben. Seitdem sind die zehnjährige Orsoja und ihre beiden Schwestern, Renata …
Ein Ranzen für jedes Kind: Waisenhaus freut sich über Spenden aus Nordhessen

Organisatoren sind in Rumänien angekommen: Erste Hilfsgüter aus Nordhessen verteilt

Die ersten fünf Lkw mit Hilfsgütern aus Nordhessen sind in Rumänien angekommen. Auch die Organisatoren für Südosteuropa, Ottmar Rudert und Günter …
Organisatoren sind in Rumänien angekommen: Erste Hilfsgüter aus Nordhessen verteilt

100 Tonnen Spenden: Nordhessen unterstützen wieder große Südosteuropa-Hilfe

Eine Woche lang haben Ottmar Rudert und Günter Rüddenklau in ihren Scheunen in Ostheim und Westuffeln Hilfsgüter für Südosteuropa gesammelt. Und da …
100 Tonnen Spenden: Nordhessen unterstützen wieder große Südosteuropa-Hilfe

Ärger über die Zustellung der Post in Lamerden

Peter Damm ist verärgert. Der 72-Jährige aus dem Liebenauer Stadtteil Lamerden hat immer wieder Probleme mit der Paket- und Briefzustellung.
Ärger über die Zustellung der Post in Lamerden

Bei Niedermeiser beginnt Renaturierung der Magerrasen

1,7 Millionen Euro stehen dem Landkreis zur Verfügung, um Magerrasenflächen im Warme- und Diemeltal zu erhalten. Dort findet jetzt Naturschutz mit …
Bei Niedermeiser beginnt Renaturierung der Magerrasen

Emma Franke aus Ehringen absolvierte Gesellenprüfung als Innungsbeste

Für Zimmermann Richard Betz ist die Zusammenarbeit mit Lotta Emma Franke ganz alltäglich. Im Zimmerhandwerk ist es noch nicht üblich, dass eine Frau …
Emma Franke aus Ehringen absolvierte Gesellenprüfung als Innungsbeste

Für gutes Mus braucht es viel Geduld

Dampf steigt aus dem Kupferkessel im Lamerdener Museum. Drei Zentner Zwetschgen werden mit einem Kilo Zucker und Gewürzen, wie Zimt, Kardamom und …
Für gutes Mus braucht es viel Geduld

Unwetter in Liebenau: Schlammlawine  in der Ortsmitte

Starkregen sorgte am Mittwochabend für eine Schlammlawine in Liebenau - der Ort im Landkreis Kassel war von einem punktuellen Unwetter betroffen.
Unwetter in Liebenau: Schlammlawine  in der Ortsmitte

Ostheimer Hute: Sorgenkind im Naturschutz

Die Ostheimer Hute wird derzeit von einer Biologin im Auftrag des Landesamts für Umweltschutz überprüft. Dabei fällt auf, dass an einigen Stellen …
Ostheimer Hute: Sorgenkind im Naturschutz