1. Startseite
  2. Lokales
  3. Hofgeismar
  4. Reinhardshagen

Jungstorch in Vaake aus dem Horst gestürzt

Erstellt:

Von: Bernd Schünemann

Kommentare

Vier Jungstörche haben im Storchenhorst in Vaake gelebt.

Vaake – Sonntagmittag ist einer der Vögel aus dem Nest gestürzt und gestorben, berichtete Naturschützer Hermann-Josef Rapp.

Michael Berger (Münden) habe den Horst beobachtet. Als der Vogel aus dem Nest zu fallen drohte, wollte Berger ihn auffangen, schaffte es jedoch nicht. In der Storchenchronologie Vaakes, die 1998 begann, sei das der dritte Verlust.

1998 hatten die Eltern einen toten Jungvogel aus dem Nest geworfen. 2009 wurde ein Altvogel zwischen Hemeln und Gimte überfahren. Der Nachwuchs überlebte nicht, weil Futter fehlte.  ber

Auch interessant

Kommentare