Straßensperrung wegen Baumfällung

Bundesstraße bei Reinhardshagen wird am Mittwoch gesperrt

Reinhardshagen/Gieselwerder. Die Bundesstraße zwischen Reinhardshagen und Gieselwerder wird im Waldbereich am Mittwoch, 11. April, zwischen 8 und 17 Uhr voll gesperrt. 

Betroffen ist der Bereich an der ehemaligen Kiesteiche am Naturschutzgebiet Ochsenhof. Die Bundesstraße 80 muss dort in beide Richtungen voll gesperrt werden. Nur der Radverkehr kann die Baustelle passieren.

Das Forstamt Reinhardshagen lässt in dem Streckenabschnitt zwei Bäume, die den Straßenverkehr gefährden, mit Hilfe eines Autokrans entfernen. Mit der Beseitigung der Bäume werden außerdem weitere technische Baumentnahmen zur Sicherung der Straße in dem Abschnitt erforderlich.

Umleitung über Trendelburg und Hofgeismar

Anlieger können ihre Grundstücke sowohl aus Richtung Gieselwerder und Reinhardshagen bis zum gesperrten Straßenabschnitt erreichen. An der Baustelle ist keine Durchfahrt möglich, da die Fahrbahn durch den Kran und weitere Fahrzeuge blockiert ist.

Die Umleitungsstrecke ist über Trendelburg und Hofgeismar sowohl aus Richtung Reinhardshagen als auch über Gieselwerder ausgeschildert. 

Rubriklistenbild: © Dumnitz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.