Service geht über Verkauf hinaus

+
Große Auswahl: Im Küchenstudio bietet Eric Engelhardt seinen Kunden eine große Auswahl an Musterküchen an.

Ein guter Service beim Möbelkauf hört nicht in dem Moment auf, in dem der Kunde die Ware bezahlt. Er fängt zum einen schon bei der Auswahl der Möbelstücke an, geht über die Beratung und Lieferung bis hin zum Umgang mit etwaigen Problemen.

Das Team von Möbel Engelhardt beweist in jeder Situation Kompetenz. Ein Küchenkauf sollte gut überlegt und geplant sein. Schließlich kann man die Küchenmöbel nicht ohne weiteres verrücken und umstellen. Deshalb bietet Möbel Engelhardt seinen Kunden einen umfangreichen Service an, der bereits bei ihnen daheim beginnt. Hier messen die Fachleute den vorhandenen Raum genau aus und erstellen eine Computergrafik, anhand derer der Kunde mittels einer 3-D-Planung die Küche am Bildschirm erstellen kann. Fachberater Tobias Rohrberg stellt seinen Kunden dabei unter anderem die modernsten Küchengeräte vor, die Möbel Engelhardt ebenfalls anbietet. Während ein Ofen in bequemer Augenhöhe schon lange keine Neuheit mehr ist, ist die Steuerung über das Handy jedoch etwas ganz besonderes. Einfach von unterwegs den Ofen aktivieren und das Abendessen duftet pünktlich bei der Heimkehr und ist fertig zum Verzehr.

Küche optimal planen

Bei der Einrichtung einer Küche ist es wichtig zu wissen, wo sich die Wasser-, Gas- und Elektroleitungen befinden. Nicht immer liegen zuverlässige Pläne vor. Das Team von Möbel Engelhardt erstellt Installations- und Elektropläne, sodass es auch noch Jahre später problemlos möglich ist, Änderungen oder Ergänzungen vorzunehmen.

Selbstverständlich wird bei der Planung einer Küche darauf geachtet, dass ihre Benutzer alle Angebote optimal nutzen können. So sorgt ein Ergonomiecheck zum Beispiel dafür, dass die Arbeitsplatte sich in der perfekten Höhe befindet und der Herd gut bedient werden kann.

Download

pdf der Sonderseite Ausgezeichnet,Auswahl, Service und qualifizierte Beratung

Die Ausstellung von Möbel Engelhardt bietet viele Beispiele für topaktuelle Küchengestaltung, aber auch in den anderen Abteilungen finden sich reizvolle Möglichkeiten, das eigene Heim neu zu gestalten. Wer zum Beispiel ein neues Wohnzimmer sein eigen nennen möchte, hat nicht nur die Möglichkeit, sich dieses von den Möbelprofis aus Hofgeismar liefern zu lassen. Auf Wunsch wird auch das alte Wohnzimmer abgebaut und entsorgt. Oder auch schon mal kurzzeitig eingelagert, wenn der Besitzer zum Beispiel eine Renovierung plant.

Wer kennt nicht das Problem, dass sich eine Schranktür mal ein wenig verzieht, dass sich ein Kratzer auf dem Holztisch nicht so einfach wegpolieren lässt oder dass eine Glastür einen Sprung bekommen hat? Möbel Engelhardt weiß hier Rat. Ein Instandsetzungsservice nimmt kleine Ausbesserungen vor oder kümmert sich um einen Ersatz. Gerne setzt sich das Team des Möbelhauses dafür mit den Lieferanten in Verbindung.

Neues von der Möbelmesse

Erst vor kurzem fand in Köln die internationale Möbelmesse statt. Selbstverständlich hat Eric Engelhardt die neuesten Trends der Möbelwelt mit nach Hofgeismar geholt und bietet diese nun seinen Kunden an. Darüber hinaus findet derzeit ein Abverkauf der Ausstellungsstücke statt. Hier lässt sich sicher so manches Schnäppchen machen. (zgi)

www.moebel-engelhardt.com

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.