Widerstand gegen Mega-Windräder: Bürger kritisieren Ausbaupläne

Oberweser / Wahlsburg. Der Widerstand gegen Mega-Windräder im und rund um den Reinhardswald wächst. Nach ablehnenden Bürgervoten in Lippoldsberg, Gottsbüren, Mariendorf und Fürstenhagen haben sich etwa 60 Einwohner von Gieselwerder gegen den im Teilregionalplan Windenergie vorgesehenen Ausbau ausgesprochen.

Bürgermeister und Gemeindevorstand hatten zu einer Informationsveranstaltung eingeladen, um ein Stimmungsbild einzuholen. Denn am kommenden Montag will die Gemeindevertretung eine Stellungnahme für den Regierungspräsidenten zu diesem strittigen Thema beschließen.

Zuvor hatte Bürgermeister Rüdiger Henne sein Entsetzen über den Regionalplanentwurf mit drastischen Worten zum Ausdruck gebracht: „Wenn die Pläne 1:1 umgesetzt werden, bekommen wir eine Veränderung des Landschaftsbildes, wie es sie seit der Eiszeit nicht mehr gegeben hat“, sagte er.

Lesen Sie auch

Einwohner wehren sich gegen Riesenwindräder: „Monster verhindern“

Nach den Plänen sollen rund um Gieselwerder beidseits der Weser mehrere Windparks mit gut 200 Meter hohen Anlagen entstehen. Sie würden bis zu 170 Meter aus dem Wald herausragen.

Anwohner, Naturschützer und Kommunen befürchten nicht nur starke Einschnitte in die Natur und eine massive Beeinträchtigung der Tierwelt, sondern auch negative Auswirkungen auf den Tourismus. Außerdem sorgen sie sich um eine Vielzahl von Natur-, Kultur- und Bodendenkmälern im Reinhardswald.

Der Giesewerderer Umweltschützer Professor Gerd Rohmann appellierte eindringlich an alle betroffenen Kommunen, sich klar gegen die Pläne auszusprechen. „Wir wollen die Dinger nicht, das sollten die Bürgermeister gefälligst beherzigen.“ Rohmann kündigte gleichzeitig eine Verbandsklage der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald gegen die Windenergiepläne an.

Fotos: Hier sind neue Windräder geplant

Reinhardswald: Hier sind neue Windräder geplant

Reinhardswald: Hier sind neue Windräder geplant
Reinhardswald: Hier sind neue Windräder geplant © Architekturbüro Klose/nh
Reinhardswald: Hier sind neue Windräder geplant
Reinhardswald: Hier sind neue Windräder geplant © Architekturbüro Klose/nh
Reinhardswald: Hier sind neue Windräder geplant
Reinhardswald: Hier sind neue Windräder geplant © Architekturbüro Klose/nh
Reinhardswald: Hier sind neue Windräder geplant
Reinhardswald: Hier sind neue Windräder geplant © Architekturbüro Klose/nh
Reinhardswald: Hier sind neue Windräder geplant
Reinhardswald: Hier sind neue Windräder geplant © Architekturbüro Klose/nh
Reinhardswald: Hier sind neue Windräder geplant
Reinhardswald: Hier sind neue Windräder geplant © Architekturbüro Klose/nh
Reinhardswald: Hier sind neue Windräder geplant
Reinhardswald: Hier sind neue Windräder geplant © Architekturbüro Klose/nh
Reinhardswald: Hier sind neue Windräder geplant
Reinhardswald: Hier sind neue Windräder geplant © Architekturbüro Klose/nh
Reinhardswald: Hier sind neue Windräder geplant
Reinhardswald: Hier sind neue Windräder geplant © Architekturbüro Klose/nh
Reinhardswald: Hier sind neue Windräder geplant
Reinhardswald: Hier sind neue Windräder geplant © Architekturbüro Klose/nh

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.