1. Startseite
  2. Lokales
  3. Hofgeismar

Zwei Open-Air-Konzerte im Sommer in der Weser-Galerie Oedelsheim

Erstellt:

Von: Thomas Thiele

Kommentare

Haben irische Folkmusik im Gepäck: Steampacket.
Haben irische Folkmusik im Gepäck: Steampacket. © Galerie Weser12

Zwei Open-Air- Konzerte stehen in diesem Sommer auf dem Programm der Galerie Weser12 in Oedelsheim.

Oedelsheim – Am Samstag, 25. Juni, ab 20 Uhr ist „Steampacket“ in der Alten Weserstraße zu Gast. Das Quintett zählt zu den besten Irish Folk-Formationen in Deutschland, hat sich aber auch in Irland einen Namen gemacht.

„Steampacket“ mit Nina Terrahe, Stephan Schneider (Fiddle), Claus Steinort (Holzquerflöte), Rolf Wagels (Bodhran) und Tobias Kurig (Irish Bouzuki, Blarge) hat sich vor allem der traditionellen Tanzmusik Irlands verschrieben. Tobias Kurig ist in Wesertal nach Auftritten mit „NUA“ und „Northern light“ in Erinnerung, nicht nur durch seine virtuose musikalische Begleitung auf der Bouzuki, sondern auch durch seine launige Moderation.

Traditionelles aus dem hohen Norden bringen „Northern light“ zu Gehör.
Traditionelles aus dem hohen Norden bringen „Northern light“ zu Gehör. © Galerie Weser12

Nach ihrem begeisternden Auftritt vor zwei Jahren ist am Samstag, 30. Juli, ab 20 Uhr noch einmal „Northern light“ zu Gast - mit Franziska Gabriel (Akkordeon, Gesang), Steffen Gabriel (Holzquerflöte, Whistles, Dudelsack), Mikel Poelchau (Fiddle) und Tobias Kurig. Sie werden dabei auch ihre neue CD vorstellen. „Northern light“ verbindet Songs und Tunes aus Irland und Schottland mit traditioneller Musik aus Schweden und Norwegen. (Thomas Thiele)

Information

Bei den Galeriekonzerten wird kein Eintritt erhoben, es wird aber um eine Spende für die Musiker gebeten. Aufgrund der begrenzten Platzzahl und zur besseren Planung wird um Anmeldung gebeten unter Tel. 0 55 74/94 59 998, 01 52/53 67 30 69 oder E-Mail an h.m.jaeschke@gmail.com.

Auch interessant

Kommentare