Polizei stoppte Männer nach Tankbetrug an der A44

Kassel. Die Polizei hat am Montagnachmittag nach einem Tankbetrug an einer Tank- und Rastanlage an der A44 im Bereich Diemelstadt drei Männer dingfest gemacht.

Nach Angaben von Polizeisprecher Frank Kramer hatte ein Mann gegen 14.30 Uhr am Rasthof Biggenkopf-Süd ein Fahrzeug mit französischen Kennzeichen mit Diesel im Wert von knapp 80 Euro betankt. Ohne zu bezahlen fuhr das Fahrzeug auf die Autobahn 44 in Richtung Kassel. Ein Mitarbeiter der Tankstelle rief umgehend die Polizei an und schilderte den Vorfall.

Eine Streife der Polizeiautobahnstation Baunatal konnte das flüchtige Fahrzeug im Bereich der A7/ Kassel Mitte sichten und kurz darauf kontrollieren. Im Fahrzeug befanden sich drei Nicht-EU-Staatsbürger. Die Männer konnten keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen und verfügten auch über keinerlei Bargeld.

Gegen die drei Männer wird nun ein Ermittlungsverfahren wegen Betruges eingeleitet. Des Weiteren wird bei zwei Männern wegen des Verdachts des Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.