Polizei stellte Führerschein sicher

Mit Alkohol im Blut zur Kneipe gefahren

Kleinern/Giflitz. Ein 56 Jahre alter Edertaler ist am Dienstagabend offensichtlich bereits alkoholisiert gewesen, als er zu einer Gaststätte nach Giflitz fuhr.

Der Mann musste die Polizei zur Blutentnahme begleiten und seinen Führerschein abgeben.

Ein Zeuge beobachtete die Fahrweise des 56-Jährigen und teilte der Bad Wildunger Polizei telefonisch seine Vermutung mit, es könne Alkohol im Spiel sein. Der Zeuge fuhr hinter dem Auto her, das zwischen Kleinern und Giflitz unterwegs war und dessen Fahrer schließlich ein Lokal ansteuerte. Dorthin kam dann gegen 19 Uhr eine Polizeistreife, die Beamten trafen den 56-Jährigen auch an. Ein Atemalkoholtest zeigte laut der Ordnungshüter einen positiven Wert an.

Daraufhin brachten die Polizisten den Edertaler nach Bad Wildungen zur Station, wo ein Arzt die angeordnete Blutentnahme erledigte. Den Führerschein stellten die Beamten sicher und behielten vorsorglich auch den Autoschlüssel ein. Gegen den 56-Jährigen ergeht nun Strafanzeige wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss.

www.112-magazin.de

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.