Fahrer tankte Auto mit gestohlenem Kennzeichen und zahlte Sprit nicht

Usseln. Ein Unbekannter hat mit einem gestohlenen Nummernschild seinen Wagen vollgetankt und ist weggefahren, ohne zu zahlen.

Nach Angaben des Usselner Tankstellen-Betreibers fuhr der Täter am Freitag gegen 16.30 Uhr mit einem dunklen VW Passat Variant vor. Er tankte 61,86 Liter Super zum Preis von 92,11 Euro und fuhr davon. Es handelt sich um ein Auto mit KB-Kennzeichen.

Bilder aus der Überwachungskamera zeigen den Täter beim Tanken. Sie sind auf der Facebookseite von „Sauerland Tank“ zu sehen. Hinweise an die Korbacher Polizei unter Tel. 05631/971-0.

112-magazin.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.