Pkw stieß in Bad Arolsen mit Taxi zusammen: Ein Toter, acht schwer Verletzte

SAMSUNG CSC
1 von 24
SAMSUNG CSC
2 von 24
SAMSUNG CSC
3 von 24
SAMSUNG CSC
4 von 24
SAMSUNG CSC
5 von 24
SAMSUNG CSC
6 von 24
SAMSUNG CSC
7 von 24
SAMSUNG CSC
8 von 24
SAMSUNG CSC
9 von 24

Bad Arolsen. Am Donnerstagabend gegen 23.40 Uhr stieß in Bad Arolsen, Stadtteil Wetterburg, ein Pkw frontal mit einem Taxi zusammen. Der 44-Jährige Taxifahrer starb an seinen Verletzungen, acht weitere Personen, die in den beiden Fahrzeugen gesessen hatten, wurden schwer verletzt. Das berichtet die Polizei.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Spatenstich für Ortsumfahrung Dorfitter ist gemacht
Spatenstich für Ortsumfahrung Dorfitter ist gemacht