Hungriger Einbrecher in der Korbacher Westwallschule

Korbach. Ein Unbekannter hat am Wochenende eine Scheibe der Westwallschule mit einem Pflasterstein eingeschlagen. Als Beute ließ er Lebensmittel mitgehen, die er nahe der Schule verzehrte.

Korbach. „Hungriger Einbrecher wirft Fensterscheibe ein und erbeutet Lebensmittel“: So steht es im Bericht der Polizei Korbach. Nach ihren Angaben stellten am Montagmorgen die Mitarbeiter der Korbacher Westwallschule fest, dass am Wochenende ein Einbrecher mit einem Pflasterstein eine Scheibe der Grundschule eingeworfen und Lebensmittel gestohlen hatte.

Der Dieb habe das Fenster geöffnet und sei in das Schulgebäude eingedrungen, heißt es weiter. „Er hatte es zielgerichtet auf Lebensmittel abgesehen, die er dann auch im Nahbereich verzehrte“, teilte ein Polizeisprecher am Montag mit.

Die Polizei Korbach ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 05631 / 9710. (nh/aha)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.