Keine Verletzten - Feuerwehr mit Drehleiter im Einsatz

Verrauchte Sauna löst Großalarm im Hotel in Bad Arolsen aus

+
Verrauchte Sauna löst Großalarm im Hotel in Bad Arolsen aus

Bad Arolsen. Eine verrauchte Sauna im Welcome-Hotel in Bad Arolsen hat am Montag gegen 19 Uhr einen Großalarm ausgelöst. Verletzt wurde niemand. Die Bad Arolser Stützpunktwehr rückte mit 22 Mann aus.

Mehrere Einsatzwagen waren vor Ort, unter anderem die Drehleiter. Atemschutzgeräteträger drangen in die Sauna vor und suchten ein defektes Gerät, welches offenbar schmorte und starken Rauch entwickelte.

Die Sauna wurde anschließend durch große Belüfter vom Rauch befreit. Bei Hotels ab einer gewissen Größe ist ein entsprechendes Aufgebot an Einsatzkräften erforderlich. Das Welcome-Hotel hat 120 Zimmer und einen historischen Anbau. (mow)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.