Viele Besucher am neuen Kampfrichterturm

Lockte viele Besucher an: Der neue Kampfrichterturm an der Mühlenkopfschanze. Foto:  Schütz

Willingen. Der Wettergott hatte es gut gemeint mit dem Ski-Club Willingen. Strahlend blauer Himmel, Sonne und spätsommerliche Temperaturen Grad machten die Mühlenkopfschanze zum idealen Ausflugsziel für Familien, Wanderer und Schaulustige am deutschen Nationalfeiertag.

Die Präsidenten Jürgen Hensel, Wilhelm Saure, Sportwart Volkmar Hirsch und Oliver Bader von der Ski-Club-Geschäftsstelle erklärten allen Besuchern die Funktionalität des Kampfrichterturms, der bereits beim Weltcup-Skispringen in diesem Jahr mit Bravour seine Feuertaufe bestanden hatte. Jens Kramer und Jürgen Müller vom SCW führten viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene über die Anlage und erklärten die Schanze bei den Führungen.

Kostenlos Seilbahn fahren 

Viele Bausteinkäufer der viel beachteten SCW-Aktion „Bausteine für die Mühlenkopfschanze“ nutzen die Gelegenheit, um am Nationalfeiertag zu schauen, ob ihr Name auf der großen Bausteinkäuferwand am Funktionsgebäude im Auslauf der größten Großschanze der Welt verewigt ist. Die Standseilbahn konnte am Tag des offenen Turms von allen Besuchern kostenlos genutzt werden.

Im Auslauf der Weltcup-Anlage hatte der Ski-Club neben Pistenraupe und Schneekanonen eine Rutsche für die Kinder aufgebaut. Mit Grillspezialitäten und Kaffee und Kuchen sowie einem Getränkestand war bei Temperaturen um 20 Grad im Schatten für das leibliche Wohl und kühle Erfrischungen bestens gesorgt. Ein rundherum gelungener Tag an der Mühlenkopfschanze, der bei allen beteiligten in bester Erinnerung bleiben wird, so das Fazit. Auch der „Türöffner-Tag“ der ARD-Sendung „Die Sendung mit der Maus“ lockte viele Fans an die Mühlenkopfschanze.

Tickets für das Skispringen vom 30. Januar bis 1. Februar 2015 gibt es ab Montag, 6. Oktober, 9 Uhr, online auf www.weltcup-willingen.de. (ds)

Von morgens bis zum späten Nachmittag nahmen viele Interessierte die Möglichkeit wahr, den neuen Kampfrichterturm Hessen Skijumping Tower aus zu besichtigen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.