Alarm ausgelöst

Einbrecher in Lebensmittelmarkt in Giflitz

Blaulicht
+
Die Polizei fahndet nach zwei Einbrechern (Symbolbild).

Unbekannte Täter brachen in der Nacht auf Mittwoch, 8. September 2021, in einen Lebensmittelmarkt in Edertal-Giflitz ein und entwendeten mehrere Stangen Zigaretten mit einem Warenwert von ungefähr 1000 Euro, teilt die Polizei mit.

Edertal-Giflitz – Anhand der Spurenlage hebelten die Einbrecher eine Zugangstür aus Glas auf und gelangten so in den Markt. Bei der Tat lösten die Täter den Einbruchalarm aus und flohen aus dem Gebäude, berichtet die Polizei.

Zeuge beobachtet zwei Männer mit Müllsäcken

Ein Zeuge beobachtete zu dem Zeitpunkt zwei Männer, die vermutlich mit Müllsäcken in den Händen die Straße im Bereich der ehemaligen Diskothek rennend überquerten. Sie stiegen anschließend in zwei Pkw und flüchteten in Richtung Anraff. Der Sachschaden an der Zugangstür wird auf 500 Euro geschätzt.

Hinweise die zur Aufklärung beitragen können, nimmt die Polizeistation in Bad Wildungen unter Tel. 05621/70900 oder an jede andere Polizeidienststelle entgegen.  

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.