Wahl im Herbst

Vöhls Ex-Bürgermeister Stappert kandidiert jetzt in Hallenberg

+
Matthias Stappert, hier noch in seinem ehemaligen Bürgermeisterbüro in Vöhl.

Im Kreis Waldeck-Frankenberg kandidiert der frühere Vöhler Bürgermeister Matthias Stappert  im Herbst bei der Bürgermeisterwahl in Hallenberg. 

Der 50-jährige Stappert lebt in Olsberg-Elleringhausen und war bereits von 2001 bis 2013 Allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters der Stadt Hallenberg. 

Von Dezember 2013 bis Ende November 2019 war er Bürgermeister in Vöhl. Sein Nachfolger wurde Karsten Kalhöfer.

Amtierender Bürgermeister mehr als 25 Jahre im Amt 

Der amtierende Hallenberger Bürgermeister Michael Kronauge hatte erklärt, dass er nach mehr als 25 Jahren nicht mehr zur Wahl antreten werde.

Matthias Stappert war in Vöhl nicht mehr für eine zweite Amtszeit angetreten: Er hatte deutliche Kritik an ehemaligen Amtsträgern und der Zusammenarbeit mit und in den Gremien geübt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.