Zum 125-jährigen Markenjubiläum präsentiert Skoda den Octavia IV im Autohaus Ostmann in Niestetal

Neuauflage eines Bestsellers

Modern und erwachsen: Der Skoda Octavia in der vierten Generation.
+
Modern und erwachsen: Der Skoda Octavia in der vierten Generation.

In diesem Jahr feiert der tschechische Autobauer Skoda sein 125-jähriges Bestehen – und bereichert aus diesem Anlass den Markt um einige Modellneuheiten. Unter den zahlreichen Jubiläumsmodellen sticht der neue Skoda Octavia besonders hervor.

Der Kombi zeigt sich in der vierten Generation mit einem optischen Facelift anhand der Frontpartie und einer Vielzahl an technischen Neuerungen.

Zugelegt hat der neue Octavia aber nicht nur beim Raumangebot, das seit jeher eine der großen Stärken des Modells ist, sondern vor allem im Bereich der technischen Innovationen. Das zentrale, freistehende Touchdisplay ist die Steuerungs- und Kommunikationszentrale des Wagens. Dort ist das Infotainment zuhause, das sich intuitiv und ohne Verzögerung bedienen lässt. Optional steht ein Head-up-Dsiplay zur Wahl. Überhaupt bietet der neue Skoda Octavia eine ganze Reihe moderner Assistenzsysteme vom Stauassistent über den Ausstiegswarner und den Ausweichassistenten bis hin zum Notfallassistent, der übernimmt und bis zum Stillstand abbremst.

Unsere Angebote

Anzeige HNA SVO_Image B88,5 H100 4c 200716.ai © 
 © 
5550_2001_assistance_layout_anzeige.indd © 
 © 
 © 
NGI_BGI_Stark_vor_Ort_HNA_88_5x100mm.indd © 

DOWNLOAD

PDF der Sonderseite Stark vor Ort

Neben Konnektivität, Sicherheit, und Komfort punktet der Octavia IV auch mit einer ebenso kraftvollen wie sparsamen und emissionsarmen Motorenpalette vom Benziner über einen Diesel bis zum Plug-in-Hybrid.

Doch am besten überzeugt man sich selbst einmal von den vielen Vorzügen des neuen Skoda Octavia. Zum Beispiel bei einer Probefahrt im Autohaus Ostmann in Niestetal, dem Skoda-Partner in der Region. Neben den Modellneuheiten im Jubiläumsjahr bietet das Autohaus Ostmann auch einen großen Pool an Gebrauchtwagen aller Marken. Sämtliche Gebrauchtwagen sind DEKRA-geprüft, haben TÜV sowie HU und AU frisch durchlaufen und bringen eine einjährige Gebrauchtwagengarantie mit. Neben einer großen Auswahl an Neuen und Gebrauchten bietet das Autohaus Ostmann auch den passenden Service samt Gewährleistung für alle Skoda- und Volkswagenmodelle. Die Werkstatt selbst steht für Fahrzeuge aller Fabrikate offen. Dort werden auch bei älteren Autos noch zeitgemäße Reparaturen durchgeführt, sodass man defekte Teile nicht gleich austauschen muss. Für den kompetenten Rat im Service wie im Verkauf steht den Kunden ein stetig wachsendes Team zur Seite.

Viele der Mitarbeiter haben ihr Handwerk im Autohaus Ostmann von der Pike auf gelernt, das sich einen guten Ruf als Fachausbildungsbetrieb erworben hat und den Nachwuchs vornehmlich selbst schult und ihm viele Möglichkeiten der Weiterbildung eröffnet.  pee

Kontakt: Autohaus Ostmann An der Autobahn 4 34266 Niestetal T 05 61 /  95 29 29 0 www.autohaus-ostmann.de DAT-Hinweis Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter https://www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.