Ermittler der Polizei kommen mutmaßlicher Diebin auf die Spur

79-Jährige nimmt Einkauf aus Schließfach in Baunataler Markt mit

Baunatal – Ausnahmsweise sucht die Polizei mal nicht nach einem Dieb, sondern nach einem Beklauten. Die Diebin konnte sie bereits dingfest machen.

Laut Polizeisprecherin Ulrike Schaake ist die Tatverdächtige 79 Jahre alt und hatte am vergangenen Donnerstag eine Einkaufstasche mit Lebensmitteln aus einem Schließfach in einem Einkaufsmarkt am Marktplatz geklaut. Die Frau war ins Visier der Ermittler geraten, nachdem diese eine Überwachungskamera des Marktes ausgewertet hatten.

Die 79-Jährige aus Baunatal hatte nach ersten Ermittlungen den Geschädigten bei der Eingabe des Codes am Schließfach beobachtet und so anschließend das Fach ohne Beschädigungen geöffnet. Zwei Tage danach wurde sie durch Polizisten in dem Geschäft festgenommen. Sie muss sich nun wegen besonders schwerem Diebstahl verantworten. Der Eigentümer der Tasche ist jedoch bislang unbekannt. Der hatte sich nach Angaben der Polizei im Büro des Geschäfts gemeldet, nachdem er feststellte, dass seine Einkaufstasche gestohlen worden war. Er ging dann jedoch nach Hause, ohne dass jemand die Polizei gerufen hatte. Der Mann soll sich bei der Polizei unter Tel.: 0561/9100 melden. 

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.