1. Startseite
  2. Lokales
  3. Kreis Kassel
  4. Baunatal

Motorradfahrer bei Unfall in Baunatal schwer verletzt

Erstellt:

Von: Sven Kühling

Kommentare

Ein Blaulicht leuchtet am auf dem Dach eines Polizeiwagens.
(Symbolbild) © Friso Gentsch/dpa

Schwer verletzt wurde ein 47-jähriger Motorradfahrer aus Schauenburg bei einem Unfall am Dienstagabend auf der Verbindung zwischen Altenbauna und Kirchbauna.

Baunatal – Laut Polizeisprecherin Ulrike Schaake war der Mann gegen 22.10 Uhr auf der Landstraße Richtung Kirchbauna unterwegs. In Höhe des Kleingartenvereins kam er mit seinem Motorrad vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte durch den Straßengraben. Das Motorrad stieß gegen einen Leitpfosten und ein Verkehrsschild, bis es zurück auf die Fahrbahn schleuderte und dort liegen blieb. Der 47-Jährige zog sich nach ersten Erkenntnissen der Polizei mehrere Brüche am Becken und am Bein zu. Es bestand der Verdacht, dass er sich unter Alkoholeinfluss befand, deshalb wurde eine Blutentnahme angeordnet. Der Mann wurde ins Krankenhaus eingeliefert. An dem Motorrad entstand Totalschaden. Die Straße wurde wegen der Bergungsarbeiten bis Mitternacht voll gesperrt.

Auch interessant

Kommentare