Eindrucksvolle Kreuzfahrt ab Singapur

Asien mit dem Schiff

+
In Singapur startet die 14-tägige Asien-Kreuzfahrt.

Schauenburg. Moderne Metropolen, beeindruckende Tempelanlagen und traumhafte Strände: Kaum ein Kontinent ist so vielseitig wie Asien.

DOWNLOAD 

PDF der Sonderseite Reiseexperten

„Die 14-tägige Kreuzfahrt ,Asien mit Singapur’ ist die wohl angenehmste Art, gleich vier asiatische Länder kennenzulernen“, weiß Reiseexpertin Sylvia Israel, Inhaberin des Reiseladens am Langenberg in Schauenburg.

Mein Schiff 6 legt am 5. Februar im Hafen von Singapur ab. Von dort aus geht es zum Inselparadies Koh Samui, in Thailands lebhafte Hauptstadt Bangkok, in Vietnams boomende Metropole Ho Chi Minh Stadt (ehemals Saigon) sowie nach Kuala Lumpur (Malaysia) mit seinen 451 Meter hohen Petronas Towers. Bis vor einigen Jahren galten sie als die höchsten Gebäude der Welt.

Sylvia IsraelReiseladen am Langenberg

Aber nicht nur die Landausflüge sind ein Erlebnis, sondern auch der Aufenthalt an Bord. „Bei Premium Alles Inklusive kann man sich in elf Restaurants und 16 Bars verwöhnen lassen“, sagt Sylvia Israel. Mein Schiff 6 bietet außerdem mehrere Pools, ein Theater, Einkaufspassagen und einen 1800 Quadratmeter großen Wellness- und Fitnessbereich. An den Abenden werden exklusiv für Mein Schiff produzierte Shows präsentiert – Varieté und Musicals auf höchstem Niveau.

Die 14-tägige Kreuzfahrt gibt es inklusive Flug ab Frankfurt bereits ab 2285 Euro pro Person in der Innenkabine. Reiseexpertin Sylvia Israel wird die Reise persönlich begleiten. Der Reiseladen am Langenberg organisiert außerdem einen Bustransfer ab Schauenburg/Baunatal zum Flughafen Frankfurt.  pdf/Foto: Pamela De Filippo

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.