Auch 200 Euro Bargeld gestohlen

Fuldabrück: Einbruch in Postfiliale: Briefmarken Wert von 3800 Euro erbeutet

In der Nacht zu Freitag brachen bislang Unbekannte in die Postfiliale im Fuldabrücker Ortsteil Dennhausen ein. Sie erbeuteten dabei gut 200 Euro Bargeld und Briefmarken im Wert von rund 3.800 Euro.

Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Einbruch an der Parkstraße möglicherweise gegen 3.30 Uhr.

Die Täter brachen zunächst die Haustür zum Wohn- und Geschäftshaus und anschließend die Tür zur Postfiliale auf. Im Postraum öffneten sie dann gewaltsam mehrere verschlossene Container und Kassetten, wie die Polizei mitteilt. Dabei erbeuteten sie das Bargeld und die Briefmarken sowie Paketscheine und einen Quittungsblock.

Der Einbruch war am Freitagmorgen einer Mitarbeiterin bei Dienstbeginn aufgefallen. Ein Zeuge berichtete später, gegen 3.30 Uhr verdächtige Geräusche gehört zu haben. Die Ermittler erhoffen sich nun weitere Zeugenhinweise. Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat wird gebeten, sich unter 05 61/ 91 00 bei der Kasseler Polizei zu melden. 

Rubriklistenbild: © Jörg Carstensen/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.