Marktplatz: Egon Bachmann verkauft notgedrungen seine reiserfertige Adler M 250

Hingucker: Die verchromten, langgezogenen Auspuffrohre machen die Adler unverwechselbar.
1 von 6
Hingucker: Die verchromten, langgezogenen Auspuffrohre machen die Adler unverwechselbar.
Gut in Schuss: Das Motorrad befindet sich in einem sehr guten Zustand.
2 von 6
Gut in Schuss: Das Motorrad befindet sich in einem sehr guten Zustand.
Gut in Schuss: Das Motorrad befindet sich in einem sehr guten Zustand.
3 von 6
Gut in Schuss: Das Motorrad befindet sich in einem sehr guten Zustand.
Praktisch, In diesem unauffälligen Gehäuse vor dem Hinterrad kann man das Bordwerkzeug verstauen. Die Antriebskette des Krads ist voll verkleidet und somit gut geschützt.
4 von 6
Praktisch, In diesem unauffälligen Gehäuse vor dem Hinterrad kann man das Bordwerkzeug verstauen. Die Antriebskette des Krads ist voll verkleidet und somit gut geschützt.
Wehmütiger Abschied: Egon Bachmann muss seine Adler M250 aus gesundheitlichen Gründen verkaufen. Sie hat noch bis Oktober 2019 TÜV.
5 von 6
Wehmütiger Abschied: Egon Bachmann muss seine Adler M250 aus gesundheitlichen Gründen verkaufen. Sie hat noch bis Oktober 2019 TÜV.
Wehmütiger Abschied: Egon Bachmann muss seine Adler M250 aus gesundheitlichen Gründen verkaufen. Sie hat noch bis Oktober 2019 TÜV.
6 von 6
Wehmütiger Abschied: Egon Bachmann muss seine Adler M250 aus gesundheitlichen Gründen verkaufen. Sie hat noch bis Oktober 2019 TÜV.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Lastwagen beschädigt Brücke in Kaufungen
Ein Lkw hat am Donnerstag, gegen 15.50 Uhr, in Niederkaufungen beim Durchfahren einer Unterführung eine Brücke …
Lastwagen beschädigt Brücke in Kaufungen
Holzlaster auf B3 bei Fuldatal umgekippt
Am Dienstagmorgen ist auf der Bundesstraße 3 bei Fuldatal ein mit Holz beladender Lastwagen umgekippt.
Holzlaster auf B3 bei Fuldatal umgekippt

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.