Am Muttertag: Danke sagen mit Gruß von KunstVoll

Mama ist die Beste

+
In aller Deutlichkeit: Mit diesen schönen Accessoires kann man bereits den Frühstückstisch liebevoll für die beste Mutter der Welt decken.

Vellmar. Am 12. Mai ist Muttertag - eine schöne Gelegenheit, wieder einmal Danke zu sagen für all die großen und kleinen Dinge, die Mütter tagtäglich für uns tun. Ein Blumenstrauß zum Muttertag ist ein wunderbarer Klassiker, der nie aus der Mode kommt. 

DOWNLOAD

PDF der Sonderseite Nord Spezial

Ob einfarbig oder bunt, als kleines Sträußchen oder großes Bouquet - hier ist all das erlaubt, was gefällt und was das Taschengeld hergibt. „Manchmal kommen Kinder mit ihrem Taschengeld von zwei Euro und fragen mich mit großen Augen, was sie davon für ihre Mama kaufen können“, berichtet Tamara Garcia gerührt und versichert, dass man bei KunstVoll auch für kleines Geld ein schönes Geschenk erstehen kann.

Besondere Geschenkideen

Ab und zu sind es aber auch die Väter, die in Vertretung für ihre kleinen Kinder ein Präsent erstehen. „Wir bieten in diesem Jahr wieder die äußerst langstielige und sehr beliebte Rose „Ever Red“ an, die ganze 1,30 Meter lang ist und ein unglaublich schönes Geschenk darstellt“, verspricht Tamara Garcia. Sie stellt auch als Liebesgruß an die Partnerin ein besonderes Symbol dar.

Da auch die schönste Blume leider irgendwann ihre Pracht verliert, findet man bei KunstVoll auch unvergängliche Geschenkideen, die ausdrücken, wie sehr man die Mutter schätzt. Wie wäre es zum Beispiel mit der Idee, bereits den Frühstückstisch passend einzudecken? Ein Gläschen des Muttertags-Secco darf man sich am Sonntag auch schon mal zum Frühstück schmecken lassen. Tassen und Servietten verleihen in aller Deutlichkeit den Titel „Super Mom“ oder versichern der „Best Mom Ever“ auch im restlichen Jahr, wie sehr sie von ihren Lieben geschätzt wird.

Tamara Garcia weiß, dass manchmal die Zeit knapp ist, ein Geschenk auszuwählen. Deshalb bietet sie auch fertige Präsente an, die bereits ansprechend verpackt sind. Diese findet man zum Beispiel in dem „Zuwachs“, den KunstVoll gleich nebenan in der Triftstraße bekommen hat. Selbstverständlich haben beide Läden am kommenden Wochenende geöffnet, sodass auch Spätentschlossene hier Blumen, Präsente und mehr für die Mutter der Welt finden können: Am Samstag sind Tamara Garcia und ihre Blumenfeen von 9 bis 18 Uhr für ihre Kunden vor Ort, am Sonntag freuen sie sich von 9 bis 15 Uhr darauf, Geschenkideen vorstellen zu dürfen.

„Wir freuen uns darauf, Sie auch über unser ganzjähriges Angebot informieren zu dürfen“, lädt Tamara Garcia ein. „Wir bieten Blumenschmuck zu allen Gelegenheiten und allen Feierlichkeiten an und verschönern so auch Ihre Hochzeit, Konfirmation oder Taufe mit floralem Tischschmuck.“  zgi

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.