Probleme mit Pumpe im Tiefenbrunnen

Einige Niester Haushalte haben kein Wasser

Wasserhahn an einem Waschbecken.
+
Einige Niester sitzen gerade auf dem Trockenen

Seit etwa 14.30 Uhr am Freitag kommt in einigen Niester Haushalte kein Wasser aus den Hähnen.

Grund dafür ist laut Bürgermeister Klaus Missing eine Pumpenstörung im Tiefenbrunnen. Es seien derzeit vor allem höher gelegene Haushalte im Ort betroffen, sagt Missing. Eine Fachfirma sei bereits vom Wasserverband Peine beauftragt worden, das Problem schnellstmöglich zu beheben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.