Tradition zum Osterfest

Hier lodern am Wochenende die Osterfeuer in Stadt und Kreis Kassel

+
Lodernde Flammen: Überall im Altkreis werden heute beziehungsweise morgen wieder die Osterfeuer angezündet. Für die Besucher gibt es vielerorts Speisen und Getränke. 

Ein knisterndes Feuer gehört zum Osterfest genauso wie der Nikolaus in die Vorweihnachtszeit. Hier gibt es eine Übersicht der Osterfeuer in der Region.

Aktualisiert am 18. April um 13.35 Uhr - Es ist eine Tradition: Am Vorabend zum Osterfest brennen in vielen Regionen Deutschlands zahlreiche Osterfeuer - auch bei uns. Wir geben einen Überblick über die geplanten Osterfeuer in Stadt und Kreis Kassel sowie an weiteren Plätzen in der Region. 

Osterfeuer 2019: Veranstaltungen in Kassel

In Kassel gibt es sechs verschiedene Orte, an denen ein Osterfeuer angezündet wird:

Osterfeuer in Kassel: An diesen Orten in Kassel wird ein Osterfeuer angezündet.

Forstfeld: Das Feuer wird am Wahlebach nach einem Fackelumzug entzündet, der um 18 Uhr beginnt.

Nordshausen: Der Kulturverein und die Freiwillige Feuerwehr Nordshausen/Brasselsberg laden auf den Grillplatz ein. Fackelumzüge starten um 18 Uhr an der Klosterkirche und an der Emmauskirche. Nach Eintreffen beider Züge wird das Feuer angezündet. 

Nord-Holland: Fortuna 1961 ist Veranstalter des Osterfeuers auf dem Hegelsberg. Los geht es um 18 Uhr neben dem Sportplatz der Fortuna. Um 20 Uhr startet eine Fackelwanderung. Im Anschluss an das Feuer findet eine Osterfeuerparty in der Vereinsgaststätte statt.

Osterfeuer in Kassel: An diesen Orten in Kassel wird ein Osterfeuer angezündet.

Harleshausen: Die Freiwillige Feuerwehr Harleshausen entzündet um 19.30 Uhr traditionell das Osterfeuer auf dem Daspel, unabhängig von der Wetterlage. Bereits ab 18 Uhr wird für das leibliche Wohl gesorgt. 

Niederzwehren: Der Fackelumzug startet um 18.30 Uhr am Dorothea-Viehmann-Haus und endet mit dem Entzünden des Osterfeuers am am Grillplatz Wartekuppe. Veranstalter ist die Freiwillige Feuerwehr.

Oberzwehren: Der Kleingärtnerverein Mattenberg lädt zum Osterfeuer auf sein Vereinsgelände ein. Es wird zum Einbruch der Dunkelheit angezündet.

Osterfeuer in der Region: Veranstaltungen im Kreis Kassel

Ahnatal

Der Feuerwehrverein Ahnatal-Heckershausen veranstaltet ein Osterfeuer an der Blockhütte „Oberer Tanzeplatz“. Um 18 Uhr geht es los. Neben Getränken gibt es Bratwurst und Pommes-Frites. Bei der Ostereiertombola werden drei Fahrten im Heißluftballon verlost.

Espenau

Das Osterfeuer der Feuerwehr in Espenau beginnt um 18.30 Uhr und das Feuer wird um 20.30 Uhr angezündet. Dieses Jahr verteilt der Osterhase kleine Ostertüten an die jungen Gäste. Neu in diesem Jahr: Die Jugendfeuerwehr stellt Stockbrot her.

Fuldabrück

Der SG Dennhausen/Dörnhagen veranstaltet ein Osterfeuer auf dem Sportplatz Dennhausen. Um 18 Uhr geht es dort los.

Fuldatal

Auch die Wehr Simmershausen entzündet ein Feuer. Los geht es um 18 Uhr mit einem Fackelumzug, dieser startet an der historischen Schmiede. Fackeln gibt es dort gegen eine kleine Spende für die Jugendfeuerwehr. Der Fackelumzug wird begleitet von dem Musikzug des TV Simmershausen. Das Feuer wird danach gemeinsam auf dem Festplatz bei der Schneeganshütte entfacht.

Auch die Jugendfeuerwehr Knickhagen veranstaltet ein Osterfeuer auf dem Gelände des Fulda-Freizeitzentrums. Das Feuer wird bei Einbruch der Dunkelheit angezündet. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Habichtswald

Das traditionelle Osterfeuer der Kinder- und Jugendfeuerwehr Dörnberg auf dem Festplatz Kressenborn beginnt am Samstag ab 19 Uhr.

Helsa

Der VfR Wickenrode 1927 lädt ab 18 Uhr auf den Festplatz Wickenrode zum Osterfeuer ein. Der Holzstoß wird bei Einbruch der Dunkelheit angezündet. Um das leibliche Wohl wird sich vor Ort gekümmert.

Lohfelden

Das Jubiläumsjahr ist der perfekte Anlass, die Tradition des Osterfeuers in Vollmarshausen neu aufleben zu lassen. Das Fest beginnt um 18.30 Uhr auf dem Festplatz „Unter den Eichen“. Gegen 19 Uhr stimmt Pfarrerin Kerstin Grenzebach auf den Osterbrauch ein. Das Feuer wird bei Einbruch der Dunkelheit entfacht. Für die passende Verpflegung ist mit Bratwurst, Baddschen-Gold-Bier und Limonade durch die Handballer der HSG Lohfelden-Vollmarshausen gesorgt.

Nieste

Ein weiteres Osterfeuer wird in Nieste auf dem Festplatz angezündet. Los geht’s um 19 Uhr und das Feuer wird um 20 Uhr angezündet.

Niestetal

Auch der Niestetaler Carneval Club Blau-Weiß 1981 lädt zum Osterfeuer auf dem Parkplatz des Naturerlebnisbades an der Heiligenröder Straße ein. Los geht’s um 15 Uhr. Geboten werden Kaffee, Kuchen, eine Wurfbude, ein Karussell und eine Ostereiersuche. Das Feuer wird gegen 18 Uhr angezündet.

Schauenburg

Der Kleingartenverein Hoof lädt zum Osterfeuer in der Kleingartenanlage am Burgenberg ein. Ab 18 Uhr sind alle willkommen, für Essen und Getränke wird gesorgt.

Auch die Feuerwehr Elgershausen veranstaltet ein Osterfeuer, nämlich ab 18 Uhr an der Grillhütte in Elgershausen. Das Osterfeuer wird gegen 18.30 Uhr angezündet. Für das leibliche Wohl ist mit Crêpes, Bratwurst und Getränken gesorgt. Für unsere jüngsten Gäste hat sich wieder der Osterhase angekündigt.

Söhrewald

Das Osterfeuer in Eiterhagen findet am Ostersonntag ab 18 Uhr oberhalb der Grillhütte statt. Der Verkehrsverein Eiterhagen lädt ein, gemeinsam mit Bratwurst, Brezeln und Getränken zu feiern. Wenn es kühler werden sollte, bietet die beheizte Grillhütte Schutz. Das Osterfeuer in Wellerode fällt in diesem Jahr aus, da die Organisatoren von den Motorradfreunden Wellerode nicht genug Helfer finden.

Kreisteil Hofgeismar

In Calden, Hofgeismar, Reinhardshagen und weiteren Orten im Kreisteil Hofgeismar werden ebenfalls Osterfeuer entzündet. Hier geht es zur Übersicht.

Osterfeuer 2019 im Schwalm-Eder-Kreis

In zahlreichen Orten im Melsunger Land laden Vereine fürs kommende Wochenende zu Osterfeuern ein. Hier eine Übersicht der Veranstaltungen im Kreisteil Melsungen sowie in Fritzlar-Homberg.

Osterfeuer in Göttingen

Auch in Göttingen finden Samstag und Sonntag zahlreiche Osterfeuer statt. Auf dieser Übersichtsseite haben wir die Feuer in den Stadt- und Ortsteilen zusammengefasst.

Die Tradition des Osterfeuers

Die Tradition der Osterfeuer wird bereits seit tausenden Jahren praktiziert. Einst als heidnischer Brauch, den Winter zu verabschieden und den Frühling zu begrüßen. Später wurde das Feuer für die Christen dann zu einem Zeichen für Jesus Christus, der an Ostern von den Toten auferstanden sein soll.

Ostern 2019: Das Wetter zu den Feiertagen

Kurz gesagt: Es wird schön! Bis zu 24 Grad zu Ostern und dazu viel Sonne sind vorausgesagt. Das Wetter präsentiert sich zu den Feiertagen von der besten Seite. Doch gerade zu den Osterfeuern birgt es auch Gefahren. Denn durch die seit dem Sommer 2018 andauernde Dürre ist die Waldbrandgefahr nach wie vor hoch.

Osterfeuer: Abbrennen muss genehmigt werden

Was ist beim Abbrennen eines Osterfeuers zu beachten? Darf jeder so einfach ein Osterfeuer zünden? Der Landkreis Waldeck-Frankenberg hat Tipps zum Osterfeuer zusammengefasst.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.