Einbruch in Wohnhaus 

Täter hebeltenTerrassentür in Elgershausen auf und erbeuteten Schmuck und Bargeld

Schauenburg – Schmuck und Bargeld sowie einen Laptop im Gesamtwert von rund 2000 Euro entwendeten unbekannte Täter bei einem Einbruch am Montag in ein Wohnhaus an der Straße Kleines Feld in Schauenburg-Elgershausen.

Nach Angaben von Polizeisprecherin Tabea Spurek stiegen die Täter gegen 10.30 Uhr in das Gebäude ein.

Nach ersten Erkenntnissen der Ermittler soll es sich um mindestens zwei Unbekannte gehandelt haben. Diese schoben zunächst das Sonnenrollo an der Terrassentür hoch, dann hebelten sie die Tür auf. Im Inneren des Hauses durchsuchten sie laut Polizei alle Räume. Schließlich stahlen sie ein Mac-Book 13, knapp 500 Euro Bargeld, zwei Ringe und ein Armband. Dem bestohlenen Ehepaar ist durch das Aufhebeln der Terrassentür zudem ein Sachschaden von rund 1000 Euro entstanden.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen für die Straftat im Bereich Kleines Feld in Elgershausen. 

Hinweise: 0561/9100

Rubriklistenbild: © Silas Stein/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.