Die Spezialisten fürs Dach

+
Eingespieltes Team: Yannick Stehl (von links), Tobias Jaschik, Andreas Faulke, die Inhaber Horst Krebs und Danny Hönicke sowie Helmut Bönicke sind die Spezialisten fürs Dach.

Schauenburg. Das Dach ist eine der wichtigsten Komponenten eines Gebäudes. Es hält die Wärme drinnen und die Unbilden des Wetters draußen.

Deshalb braucht es zuverlässige Fachleute, um Hausdächer zu errichten oder zu sanieren. In diesem Metier hat sich die Dachdecker-Firma Hönicke & Krebs einen Namen in der Region gemacht. „Wir feiern dieses Frühjahr unser zehnjähriges Bestehen. Das nehmen wir zum Anlass, uns für das Vertrauen unserer vielen treuen Stammkunden zu bedanken“, sagt Danny Hönicke.Das Dach ist eine der wichtigsten Komponenten eines Gebäudes. Es hält die Wärme drinnen und die Unbilden des Wetters draußen. Deshalb braucht es zuverlässige Fachleute, um Hausdächer zu errichten oder zu sanieren. In diesem Metier hat sich die Dachdecker-Firma Hönicke & Krebs einen Namen in der Region gemacht. „Wir feiern dieses Frühjahr unser zehnjähriges Bestehen. Das nehmen wir zum Anlass, uns für das Vertrauen unserer vielen treuen Stammkunden zu bedanken“, sagt Danny Hönicke.

Kompetentes Fachpersonal

Der Dachdeckermeister hat mit seinem Kollegen Horst Krebs vor zehn Jahren den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt – und diesen Schritt keinen Tag bereut. Heute hat das Dachdecker-Unternehmen, das sein Büro in Elmshagen betreibt und seit einigen Jahren über eine 2000 Quadratmeter große Halle für Material und Gerätschaften in Schauenburg-Hoof verfügt, vier Mitarbeiter.

Download

PDF der Sonderseite Leistungsstarkes Schauenburg

„Wir suchen noch dringend einen Auszubildenden“, sagt Hönicke. Angesichts des Fachkräftemangels sei das gar nicht so leicht.

Haupttätigkeitsfeld der Firma ist die Sanierung von Flach- und Steildächern. Auch in der Folientechnik habe man große Erfahrung, sagt Hönicke. Das Unternehmen zählt sowohl Privatkunden, als auch Firmen und die öffentliche Hand zu ihren Kunden. Die Schauenburger Spezialisten haben beispielsweise das Dach des großen Bürogebäudes der Firma Hackländer an der Holländischen Straße in Kassel eingedeckt. Daneben gehören die Bauklempnerei, Energieberatung, die Installation von Photovoltaikanlagen und die Fassadengestaltung zum Metier der Schauenburger Dachdecker. „Gute, auch kurzfristige Beratung und umfassender Service sind unser oberstes Gebot, auf Wunsch auch am Wochenende“, versichert Danny Hönicke. (pdi)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.