1. Startseite
  2. Lokales
  3. Kreis Kassel
  4. Vellmar

Eintritt frei beim Parkfest im Ahnepark in Vellmar

Erstellt:

Von: Alia Diana Shuhaiber

Kommentare

Beeindruckende Artistik zeigen Vater Axel und Sohn Yannic Wettstein als Duo „Taff Enough“.
Beeindruckende Artistik zeigen Vater Axel und Sohn Yannic Wettstein als Duo „Taff Enough“. © Stadt Vellmar

Vellmar – Musik, Theater, Tanz, Sport, Akrobatik und viel Spaß für die ganze Familie gibt es am Sonntag, 3. Juli, von 14 bis 19 Uhr beim Parkfest im Vellmarer Ahnepark. Das Parkfest wird vom Kulturamt der Stadt mit Unterstützung des Kuratoriums organisiert. Der Eintritt ist frei. Das Programm im Überblick:

Kastanienhof

Das Kindertheater Laku Paka spielt ab 14 Uh das Stück „Vom Fischer und seiner Frau“ für Kinder ab 4 Jahre. Die Vellmarer Kinderbuchautorin Sandra König liest um 15 Uhr und um 16 Uhr aus dem dritten Band der „Raben-Bande“-Reihe. Von 17 Uhr bis 18.30 Uhr spielt der Musikverein Vellmar.

Pflasterauge

Der Vellmarer Volkstanzkreis zeigt ab 15 Uhr volkstümliche Tänze in traditionellen Kostümen. Um 16 Uhr tritt die Gruppe Erlebnistanz OSC-Tanzsportabteilung auf. Bernd Busch verspricht um 14 Uhr und um 17 Uhr eine bizarre Mischung aus Comedy, Clownerie und Musik. Um 15 Uhr und 18 Uhr tritt Bernd Busch auch am Amphitheater auf.

Amphitheater

Das Duo „Taff Enough“ präsentiert um 14 Uhr, 16 Uhr und 17.30 Uhr Jonglage, Einrad-Slapstick und Artistik. Ab 16.30 Uhr ist die Kasseler Hip Hop Tanzschule „Dance United“ zu sehen.

Weitere Attraktionen

Unterhalb der Sportanlage gibt es Kinderschminken. Ein Menschenkicker mit der Jugendfeuerwehr Vellmar befindet sich in der Nähe der Festwiese. Dort gibt es auch Kinderseiltanz-Theater mit Luftgauklern. Beim Kinderspielplatz werden das HNA-Luftballonwettfliegen und ein Streichelzoo des Vereins K76 angeboten. Der Dampfbahn-Club ist ebenfalls dabei. Der Schiffsmodellsport-Club präsentiert sich am Teich beim Café und das DRK bei den Sportfeldern. Das Walk-Act-Theater „Die Laufmaschen“ tritt um 14.30 Uhr im Amphitheater auf und ist den Rest des Nachmittags im Park unterwegs.

Im gastronomischen Bereich auf der Festwiese werden diverse Speisen und Getränke angeboten. (Alia Shuhaiber)

Auch interessant

Kommentare