Frühlingsmarkt lockt tausende Besucher an

Tausende kamen zum Melsunger Frühlingsmarkt

Melsungen. Strahlender Sonnenschein und dichtes Gedränge in den Straßen. Tausende Menschen waren auch in diesem Jahr zum Frühlingsmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag, organisiert von der Gemeinschaft des Melsunger Einzelhandels, in die Innenstadt gekommen.

Nicht nur die Geschäfte hatten von 12 bis 17 Uhr geöffnet. An zahlreichen Ständen boten Händler ihre Waren an. Ob bei Wein mit Schokolade, einem kühlen Bier, Süßigkeiten, Bratwurst, Fischbrötchen, leckerem Eis oder Kaffee und Kuchen – kulinarisch kam am Sonntag niemand zu kurz.

Anziehungspunkt für  Kinder war eine aufgeblasene Riesenrutsche in Form des Kreuzfahrtschiffes Titanic. Auf dem Rathausplatz sorgte die Melsunger Formation Ground Zero für Unterhaltung. (kam)

Andrang beim Melsungener Frühlingsmarkt

 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 
 © 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.