Kein Raum fürs historische Archiv: Kellerräume des DGH in Neuenbrunslar sanierungsbedürftig

Kein Raum fürs historische Archiv: Kellerräume des DGH in Neuenbrunslar sanierungsbedürftig

Das Konzept zur Schließung von sieben Dorfgemeinschaftshäusern der Stadt Felsberg ist auf reichlich Gegenwind gestoßen. Auch in Neuenbrunslar wehrt man sich.
Kein Raum fürs historische Archiv: Kellerräume des DGH in Neuenbrunslar sanierungsbedürftig

Wegen Bauarbeiten für Wahle-Mecklar: Körler und Malsfelder Waldkinder weichen Trasse

Voraussichtlich im Frühjahr werden im Schwalm-Eder-Kreis die ersten Maste für die 380-Kilovolt-Leitung Wahle-Mecklar gebaut - zwei Waldkindergärten müssen weichen. 
Wegen Bauarbeiten für Wahle-Mecklar: Körler und Malsfelder Waldkinder weichen Trasse
Werbeagentur Eskor baut neues Geschäftsgebäude in Körle

Werbeagentur Eskor baut neues Geschäftsgebäude in Körle

Die Werbeagentur Eskor wird sich vergrößern. In Körle ist ein hochmodernes dreistöckiges Geschäftsgebäude geplant.
Werbeagentur Eskor baut neues Geschäftsgebäude in Körle
Zahl der Wohnmobile auf Zeltplätzen im Schwalm-Eder-Kreis steigt

Zahl der Wohnmobile auf Zeltplätzen im Schwalm-Eder-Kreis steigt

Ob mit Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil, der Camping-Urlaub wird beliebter. Das bestätigen im Landkreis die Betreiber von Campingplätzen sowie die Anbieter von Fahrzeugen.
Zahl der Wohnmobile auf Zeltplätzen im Schwalm-Eder-Kreis steigt
Kunst im Schaufenster: Neue Initiative will Spangenberg beleben

Kunst im Schaufenster: Neue Initiative will Spangenberg beleben

In Spangenberg gibt es eine neue Initiative. Diese will die Kernstadt beleben, indem sie unter anderem Kommunikationsorte schafft und leer stehende Schaufenster gestaltet.
Kunst im Schaufenster: Neue Initiative will Spangenberg beleben
Feuerwehr holte Roller aus der Eder

Feuerwehr holte Roller aus der Eder

Ein Radfahrer entdeckte am Samstagnachmitttag zwischen Wolfershausen und Ellenberg einen grünen Roller in der Eder. Er alarmierte Polizei und Feuerwehr.
Feuerwehr holte Roller aus der Eder
Ortsdurchfahrt Melsungen: Arbeiten auf der Zielgeraden

Ortsdurchfahrt Melsungen: Arbeiten auf der Zielgeraden

Endlich, das Ende ist in Sicht: Die Melsunger Ortsdurchfahrt soll voraussichtlich Ende September wieder voll befahrbar sein.
Ortsdurchfahrt Melsungen: Arbeiten auf der Zielgeraden
Wald bei Günsterode brannte: Gelände macht Feuerwehrleuten zu schaffen

Wald bei Günsterode brannte: Gelände macht Feuerwehrleuten zu schaffen

Im Wald bei Günsterode hat es am Freitagmittag gebrannt. Ein Bewohner des Melsunger Stadtteils, der dort zwischen Melsungen und Günsterode unterwegs war, hatte den Brand entdeckt …
Wald bei Günsterode brannte: Gelände macht Feuerwehrleuten zu schaffen
E-Bike am Auto nur huckepack sicher

E-Bike am Auto nur huckepack sicher

Wie praktisch: Mit dem Auto in den Urlaub fahren, mit dem E-Bike die Gegend erkunden. Immer mehr Deutsche satteln auf das Elektrofahrrad um und wollen es auch in den Ferien nicht …
E-Bike am Auto nur huckepack sicher
Feuerwehr verhindert Katastrophe: Feld bei Ellenberg stand in Flammen

Feuerwehr verhindert Katastrophe: Feld bei Ellenberg stand in Flammen

Schon aus vielen Kilometern Entfernung war die Rauchsäule zu sehen, die am Donnerstagnachmittag gegen 15.30 Uhr über einem lichterloh brennenden Weizenfeld stand.
Feuerwehr verhindert Katastrophe: Feld bei Ellenberg stand in Flammen
Kleine Bewohner am Wegesrand: Die Wildbiene im Wald

Kleine Bewohner am Wegesrand: Die Wildbiene im Wald

Melsungen / Altenbrunslar – Füchse, Rehe oder Wildschweine fallen uns beim Waldspaziergang sofort ins Auge. Weniger Beachtung findet hingegen die Wildbiene. Und dabei befindet sie …
Kleine Bewohner am Wegesrand: Die Wildbiene im Wald
Einmal Wollröder, immer Wollröder: Der Guxhagener Ortsteil hat dörflichen Charme

Einmal Wollröder, immer Wollröder: Der Guxhagener Ortsteil hat dörflichen Charme

Fragt man einen Wollröder, wie lange er schon im Dorf lebt, lautet die Antwort stets: „Schon immer.“ Wer mal dort war, den wird das kaum wundern.
Einmal Wollröder, immer Wollröder: Der Guxhagener Ortsteil hat dörflichen Charme
Urkundenfälschung und Betrug: Falscher Arzt zu fünf Jahren Haft verurteilt

Urkundenfälschung und Betrug: Falscher Arzt zu fünf Jahren Haft verurteilt

Ein aus Libyen stammender falscher Arzt muss fünf Jahre ins Gefängnis. Zu dieser Freiheitsstrafe verurteilte das Landgericht Kassel den 37-Jährigen.
Urkundenfälschung und Betrug: Falscher Arzt zu fünf Jahren Haft verurteilt
Zehn Bands spielen beim Silobrandfestival 

Zehn Bands spielen beim Silobrandfestival 

Zwei Tage dreht sich in Wichte alles um Musik. Am Freitag, 26. Juli, und Samstag, 27. Juli, steigt zum ersten Mal das Silobrand-Festival.
Zehn Bands spielen beim Silobrandfestival 
Sie müssen nicht verreisen: Die Elfershäuser sind von der Sonne gesegnet 

Sie müssen nicht verreisen: Die Elfershäuser sind von der Sonne gesegnet 

Über die Elfershäuser sagt man, sie seien von der Sonne gesegnet. Wir waren in Elfershausen für unsere HNA-Serie Gespräche am Gartenzaun. 
Sie müssen nicht verreisen: Die Elfershäuser sind von der Sonne gesegnet 
Das Backhaus im Garten: Metzebach ist das Schlepper-Dorf

Das Backhaus im Garten: Metzebach ist das Schlepper-Dorf

Am Rande des Altkreises Melsungen liegt Metzebach. Geht man über den Berg, beginnt schon der Kreisteil Rotenburg.
Das Backhaus im Garten: Metzebach ist das Schlepper-Dorf
Zeit zum Entspannen: Melgershäuserin bietet auf ihrer Ranch Pferdezeit an

Zeit zum Entspannen: Melgershäuserin bietet auf ihrer Ranch Pferdezeit an

Die Melgershäuserin Antje Birkenstock bietet auf ihrer Ranch Pferde- und Ponyzeit an. 
Zeit zum Entspannen: Melgershäuserin bietet auf ihrer Ranch Pferdezeit an
Asklepios wartet auf Genehmigung für Weiterbau des neuen Klinikums in Melsungen

Asklepios wartet auf Genehmigung für Weiterbau des neuen Klinikums in Melsungen

Voraussichtlich bis in den Herbst wird sich auf der Baustelle des neuen Klinikums in Melsungen erst mal nichts tun.
Asklepios wartet auf Genehmigung für Weiterbau des neuen Klinikums in Melsungen
Adelshausen: Ein Paradies für Kinder und Insekten

Adelshausen: Ein Paradies für Kinder und Insekten

Für unsere Serie „Gespräche am Gartenzaun“ besuchen wir in loser Reihenfolge Dörfer im Kreisteil Melsungen. Redakteurin Claudia Feser besuchte den Melsunger Stadtteil Adelshausen.
Adelshausen: Ein Paradies für Kinder und Insekten
Hessen Mobil soll die Situation an der Ellenberger Kreuzung prüfen

Hessen Mobil soll die Situation an der Ellenberger Kreuzung prüfen

Verkehr staut sich regelmäßig: In der Ferienzeit ist es meist ruhig an der Ellenberger Kreuzung in Guxhagen. Doch das geht auch anders, wissen Edgar Farin und Martin Graefe von …
Hessen Mobil soll die Situation an der Ellenberger Kreuzung prüfen
Stoppelfeld brannte bei Guxhagen

Stoppelfeld brannte bei Guxhagen

Bei Guxhagen ist ein Stoppelfeld in Brand geraten. Das Feuer griff auf eine Hecke über.
Stoppelfeld brannte bei Guxhagen
Stoppelfeldbrand bei Guxhagen griff auf Hecke über

Stoppelfeldbrand bei Guxhagen griff auf Hecke über

Aus bisher unbekannten Gründen geriet am Samstag ein Stoppelfeld zwischen Guxhagen und Wollrode, kurz hinter der ICE-Brücke, in Brand.
Stoppelfeldbrand bei Guxhagen griff auf Hecke über
Versuchter Mord: Sieben Jahre Haft für Angeklagten aus Schwalm-Eder-Kreis

Versuchter Mord: Sieben Jahre Haft für Angeklagten aus Schwalm-Eder-Kreis

Hohe Strafe für versuchten Mord: Das Landgericht Kassel hat einen Mann aus dem Schwalm-Eder-Kreis zu einer Freiheitsstrafe von sieben Jahren und sechs Monaten verurteilt.
Versuchter Mord: Sieben Jahre Haft für Angeklagten aus Schwalm-Eder-Kreis
Felsberger Schule mit Bikeschool-Camp

Felsberger Schule mit Bikeschool-Camp

Entstanden ist die Idee eines Bikeschool-Camps im Jahr 2018: Die Bikeschool-Schüler der Drei-Burgen-Schule in Felsberg überlegten, wie sie gemeinsam etwas auf die Beine stellen …
Felsberger Schule mit Bikeschool-Camp
Der Dirty-Church-Run in Beiseförth brachte 29.000 Euro Spendengeld

Der Dirty-Church-Run in Beiseförth brachte 29.000 Euro Spendengeld

Die Veranstaltung im Juni in Beiseförth war ein Riesenerfolg: 700 Läufer beteiligten sich beim 3. Dirty-Church-Run. 
Der Dirty-Church-Run in Beiseförth brachte 29.000 Euro Spendengeld
"Es ging alles so rasend schnell": So geht es der Familie nach dem Großbrand in Felsberg

"Es ging alles so rasend schnell": So geht es der Familie nach dem Großbrand in Felsberg

In der Felsberger Altstadt brannte am Samstag das Fachwerkhaus der Familie Kalsow. Mehr als 150 Einsatzkräfte waren im Einsatz. Die Familie ist bei einem Nachbarn untergekommen. 
"Es ging alles so rasend schnell": So geht es der Familie nach dem Großbrand in Felsberg
Rohrbruch in Neuenbrunslar: Wasser kam aus Decken und Wänden

Rohrbruch in Neuenbrunslar: Wasser kam aus Decken und Wänden

Eine böse Überraschung haben zwei Frauen erlebt, als sie am Dienstagabend in ihr Haus an der Straße Zum Kreuzstein in Neuenbrunslar zurückkamen.
Rohrbruch in Neuenbrunslar: Wasser kam aus Decken und Wänden
Neue Weinstöcke für den Böddiger Berg – Bestand stabilisiert

Neue Weinstöcke für den Böddiger Berg – Bestand stabilisiert

Verjüngungskur für den nördlichsten Weinberg Hessens: Die Zahl der Weinstöcke hat sich um etwa 500 auf nunmehr 4500 Pflanzen erhöht.
Neue Weinstöcke für den Böddiger Berg – Bestand stabilisiert
Falscher Arzt steht in Kassel vor Gericht

Falscher Arzt steht in Kassel vor Gericht

Was sich vor der Festnahme des falschen Arztes in der Asklepios-Klinik Melsungen ereignet hat, wird heute vor der 11. Strafkammer des Landgericht Kassel verhandelt werden.
Falscher Arzt steht in Kassel vor Gericht
Ein Traumhaus für Hühner: Adelshäuser baute komfortables Hühnermobil 

Ein Traumhaus für Hühner: Adelshäuser baute komfortables Hühnermobil 

Die Adelshäuser Wiesenhühner von Martin Jost leben wie im Paradies. Der Familienvater hat für die Tiere etwas ganz Besonderes gebaut.
Ein Traumhaus für Hühner: Adelshäuser baute komfortables Hühnermobil 
Netcom auf der Zielgeraden: Schnelles Internet bald in Jesberg und Spangenberg

Netcom auf der Zielgeraden: Schnelles Internet bald in Jesberg und Spangenberg

Netcom Kassel hat bis auf wenige Ausnahmen den Schwalm-Eder-Kreis ans schnelle Internet angeschlossen. Die verbliebenen Städte und Gemeinden sind auch bald dran.
Netcom auf der Zielgeraden: Schnelles Internet bald in Jesberg und Spangenberg
Wenn das Gedächtnis streikt: Interview mit Demenzberaterin 

Wenn das Gedächtnis streikt: Interview mit Demenzberaterin 

Melsungen/Felsberg – Demenz zählt mittlerweile zu den Volkskrankheiten. Wir sprachen mit Demenzberaterin Birgit Schwalm über ihre Arbeit und die Schwierigkeiten, die die Krankheit …
Wenn das Gedächtnis streikt: Interview mit Demenzberaterin 
Vier Verletzte bei Brand in Fachwerkhaus in Felsberger Altstadt

Vier Verletzte bei Brand in Fachwerkhaus in Felsberger Altstadt

Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Samstagnachmittag im Felsberger Ortskern ein Feuer in einem Fachwerkhaus ausgebrochen. Vier Personen wurden verletzt.
Vier Verletzte bei Brand in Fachwerkhaus in Felsberger Altstadt
Feuer zerstört Fachwerkhaus in Felsberger Altstadt

Feuer zerstört Fachwerkhaus in Felsberger Altstadt

Bei einem Brand im Felsberger Ortskern ist am Samstag ein Fachwerkhaus abgebrannt. Vier Personen wurden bei dem Feuer verletzt. Wie es zu dem Brand gekommen ist, ermittelt die …
Feuer zerstört Fachwerkhaus in Felsberger Altstadt
B83 in Melsungen: Motorrad drängte Klein-Lkw ab

B83 in Melsungen: Motorrad drängte Klein-Lkw ab

Ein unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle meldet die Polizei in Melsungen. Ein Motorradfahrer überholte trotz Gegenverkehr auf der B83 und drängte einen Klein-Lkw ab.
B83 in Melsungen: Motorrad drängte Klein-Lkw ab
Guxhagener Katzenhilfe benötigt Paten und Pflegestellen

Guxhagener Katzenhilfe benötigt Paten und Pflegestellen

Zuhause auf Zeit gesucht: Wer die Wohnung von Nadine Schröter und Dirk Stremke betritt, merkt sofort, dass die beiden in Wolfershausen nicht alleine wohnen.
Guxhagener Katzenhilfe benötigt Paten und Pflegestellen
Mastbau startet im Frühling: 380-Kilovolt-Leitung von Wahle nach Mecklar

Mastbau startet im Frühling: 380-Kilovolt-Leitung von Wahle nach Mecklar

Im Frühling kommenden Jahres soll in der Region der Mastbau für die 380-Kilovolt-Stromtrasse Wahle–Mecklar starten. 230 Kilometer lang soll sie werden.
Mastbau startet im Frühling: 380-Kilovolt-Leitung von Wahle nach Mecklar
Neubaugebiet in Felsberg: Platz für 30 Bauplätze und Kleingewerbe

Neubaugebiet in Felsberg: Platz für 30 Bauplätze und Kleingewerbe

In Felsberg wird ein Neubaugebiet mit etwa 30 Bauplätzen entstehen. Das teilte Felsbergs Bürgermeister Volker Steinmetz mit.
Neubaugebiet in Felsberg: Platz für 30 Bauplätze und Kleingewerbe
Alter Bahnhof Gensungen: Sanierungskosten belaufen sich auf 1,1 Millionen Euro

Alter Bahnhof Gensungen: Sanierungskosten belaufen sich auf 1,1 Millionen Euro

Von einem Schandfleck zu einem neuen Schmuck-Kasten für die Dreiburgenstadt Felsberg: Der alte Bahnhof Gensungen wurde saniert und soll schon ganz bald genutzt werden.
Alter Bahnhof Gensungen: Sanierungskosten belaufen sich auf 1,1 Millionen Euro
Falscher Arzt vor Gericht: Libyer ist wegen sieben Straftaten angeklagt

Falscher Arzt vor Gericht: Libyer ist wegen sieben Straftaten angeklagt

Einem libyschen Staatsangehörigen, der sich in der Melsunger Asklepiosklinik sowie weiteren Kliniken fälschlicherweise als Arzt ausgegeben hatte, wird der Prozess gemacht.
Falscher Arzt vor Gericht: Libyer ist wegen sieben Straftaten angeklagt
Erzähltheater in der Märchenschmiede in Neumorschen

Erzähltheater in der Märchenschmiede in Neumorschen

Viele Geschichten erwartet die Besucher am Donnerstag, 11. Juli in der Märchenschmiede in Neumorschen. Die nordhessische Erzählkünstlerin Kirsten Stein ist mit ihrem Erzählkoffer …
Erzähltheater in der Märchenschmiede in Neumorschen
Beiseförther Familie zieht Bachstelzen per Hand groß

Beiseförther Familie zieht Bachstelzen per Hand groß

Ein Herz für verwaiste Vögel: Am Naturbadesee in Beiseförth fand Familie Fleischert die drei Tiere.
Beiseförther Familie zieht Bachstelzen per Hand groß
Polizei warnt vor falschen Möbel- und Schmuckhändlern in Melsungen

Polizei warnt vor falschen Möbel- und Schmuckhändlern in Melsungen

Die Polizei warnt vor Trickedieben, die derzeit in Melsungen unterwegs sind und sich als Schmuck- und Möbelhändler ausgeben.
Polizei warnt vor falschen Möbel- und Schmuckhändlern in Melsungen
Neue Felsberger Bürgerinitiative fordert Abschaffung der Straßenausbaubeiträge 

Neue Felsberger Bürgerinitiative fordert Abschaffung der Straßenausbaubeiträge 

In Gensungen wurde eine neue Bürgerinitiative gegründet, die sich für die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge in Felsberg einsetzt. 
Neue Felsberger Bürgerinitiative fordert Abschaffung der Straßenausbaubeiträge 
Geheimnis des Atmens: Infoabend in der Grünen Harfe in Körle

Geheimnis des Atmens: Infoabend in der Grünen Harfe in Körle

Atmen ist für die meisten wohl nur Mittel zum Zweck, ein Mechanismus, der uns am Leben hält. Doch der Atem kann viel mehr, sagt Hans Joachim Hühner.
Geheimnis des Atmens: Infoabend in der Grünen Harfe in Körle
Unbekannte sprühten Nazi-Symbole an Felsberger Schulwand

Unbekannte sprühten Nazi-Symbole an Felsberger Schulwand

Unbekannte  haben die Wände der Drei-Burgen-Schule beschädigt. Insgesamt neun Graffiti sprühten die Täter an die Fassade der Schule. Der Schaden beträgt etwa 1800 Euro.
Unbekannte sprühten Nazi-Symbole an Felsberger Schulwand
Tierischer Rettungseinsatz: Melsunger Feuerwehr befreit Brieftaube aus Dachrinne

Tierischer Rettungseinsatz: Melsunger Feuerwehr befreit Brieftaube aus Dachrinne

Tierischer Einsatz für die Feuerwehr Melsungen: Beherzt haben die Einsatzkräfte eine völlig entkräftete Taube befreit die kopfüber in einer Dachrinne feststeckte.
Tierischer Rettungseinsatz: Melsunger Feuerwehr befreit Brieftaube aus Dachrinne
Premiere in der Stadtbücherei Melsungen: Mal- und Töpferhaus stellt aus

Premiere in der Stadtbücherei Melsungen: Mal- und Töpferhaus stellt aus

Natur hängt an den Wänden: Die Stadtbücherei in Melsungen bietet zurzeit mehr als nur Bücher. Noch bis zum 13. August gibt’s facettenreiche Kunst im Anbau zu sehen.
Premiere in der Stadtbücherei Melsungen: Mal- und Töpferhaus stellt aus
Bundesverdienstkreuz für Günter Görke aus Morschen

Bundesverdienstkreuz für Günter Görke aus Morschen

Morschen. Seit mehr als 30 Jahren engagiert sich Günter Görke ehrenamtlich. Beim örtlichen Vogelschutz, in der Kirche, im Männergesangverein, in der Kommunalpolitik.
Bundesverdienstkreuz für Günter Görke aus Morschen
Handballer Laurien Goujard aus Melsungen machte Freiwilliges Soziales Jahr

Handballer Laurien Goujard aus Melsungen machte Freiwilliges Soziales Jahr

Melsungen. Laurien Goujard fühlt sich bestätigt. Sein Jahr bei der Melsunger Turngemeinde 1861 hat ihn in seinem Wunsch bekräftigt, mit Kindern zu arbeiten.
Handballer Laurien Goujard aus Melsungen machte Freiwilliges Soziales Jahr
Elfershäuser Kreuz: Straßensperrung soll Problem lösen

Elfershäuser Kreuz: Straßensperrung soll Problem lösen

Zur Lösung der Verkehrsprobleme am Knoten Elfershäuser Kreuz gibt es neue Überlegungen des Schwalm-Eder-Kreises.
Elfershäuser Kreuz: Straßensperrung soll Problem lösen
Kreativwoche in  Felsberger Jugendwerkstatt: Jugendliche schnupperten in verschiedene Berufe

Kreativwoche in  Felsberger Jugendwerkstatt: Jugendliche schnupperten in verschiedene Berufe

In der Felsberger Jugendwerkstatt wurde in diesen Tagen auf Hochtouren gesägt, frisiert, gebastelt und Sport getrieben.
Kreativwoche in  Felsberger Jugendwerkstatt: Jugendliche schnupperten in verschiedene Berufe
Ende der Ausbildung: Gesellenbrief für Tischler

Ende der Ausbildung: Gesellenbrief für Tischler

Drei Lehrjahre haben eine Tischlerin und sechs Tischler erfolgreich abgeschlossen. In einer Feierstunde in der Kreissparkasse Schwalm-Eder erhielten sie jetzt ihre Gesellenbriefe.
Ende der Ausbildung: Gesellenbrief für Tischler
Spangenberg: Reh erschreckt Autofahrer - Drei Verletzte

Spangenberg: Reh erschreckt Autofahrer - Drei Verletzte

Bei einem Unfall in der Nacht zum Samstag wurden auf der Strecke zwischen Morschen-Eubach und Spangenberg-Bergheim drei Personen verletzt.
Spangenberg: Reh erschreckt Autofahrer - Drei Verletzte
Melsungen: Unbekannter beschädigt Auto und fährt weg

Melsungen: Unbekannter beschädigt Auto und fährt weg

Am Freitagnachmittag wurde ein geparktes Auto in der Straße Zum Pfieffrain in Melsungen beschädigt -  vom Verursacher fehlt jede Spur.
Melsungen: Unbekannter beschädigt Auto und fährt weg
Sterne-Bewertung von Ferienunterkünften im Schwalm-Eder-Kreis

Sterne-Bewertung von Ferienunterkünften im Schwalm-Eder-Kreis

Die Wohnfläche, die Anzahl der Schlafplätze, aber auch die Größe des Toasters spielen eine Rolle, wenn Anbieter von Ferienunterkünften nach den Sternen es Deutschen …
Sterne-Bewertung von Ferienunterkünften im Schwalm-Eder-Kreis
Gert Hirchenhain stellt seit 25 Jahren Bücher in der HNA vor

Gert Hirchenhain stellt seit 25 Jahren Bücher in der HNA vor

Guxhagen – Wie Fernsehen im Kopf: 232 Bücher hat Gert Hirchenhain in der HNA besprochen.
Gert Hirchenhain stellt seit 25 Jahren Bücher in der HNA vor
Bauarbeiten: Neue Anbindung des R 12 bei Niedervorschütz 

Bauarbeiten: Neue Anbindung des R 12 bei Niedervorschütz 

Der Übergang des R 12 über die Bundesstraße 254 bei Niedervorschütz gehört bald der Vergangenheit an.
Bauarbeiten: Neue Anbindung des R 12 bei Niedervorschütz 
Nach Baustopp: Abenteuerspielplatz in Neuenbrunslar kommt doch

Nach Baustopp: Abenteuerspielplatz in Neuenbrunslar kommt doch

Die Bauarbeiten für den geplanten Abenteuerspielplatz im Felsberger Stadtteil Neuenbrunslar ruhen – und das seit April dieses Jahres.
Nach Baustopp: Abenteuerspielplatz in Neuenbrunslar kommt doch
Waldbrand bei Felsberg wurde rechtzeitig entdeckt

Waldbrand bei Felsberg wurde rechtzeitig entdeckt

Zwei Männern ist es zu verdanken, dass es am Mittwochabend nicht zu einem größeren Schadensfeuer in dem Wald zwischen Beuern, der Bundesstraße 253 und Melsungen, kam.
Waldbrand bei Felsberg wurde rechtzeitig entdeckt
Über 100 Teilnehmer bei Ars-Natura-Challenge in Spangenberg

Über 100 Teilnehmer bei Ars-Natura-Challenge in Spangenberg

Kunstvoll wandern: Bei der Ars-Natura-Challenge war Kondition gefragt. 101 Wanderlustige hatten sich zum Start in Spangenberg eingefunden.
Über 100 Teilnehmer bei Ars-Natura-Challenge in Spangenberg
Pferdetransporter auf der A7 bei Guxhagen brannte 

Pferdetransporter auf der A7 bei Guxhagen brannte 

Ein Pferdetransporter hat am Dienstag gegen 18 Uhr auf der Autobahn 7 zwischen Guxhagen und dem Dreieck Kassel-Süd gebrannt.
Pferdetransporter auf der A7 bei Guxhagen brannte 
Melsungen: Fahrer bleibt mit Anhänger an Lkw hängen

Melsungen: Fahrer bleibt mit Anhänger an Lkw hängen

Ein 57-Jähriger Autofahrer aus Kassel ist am Montag gegen 16.20 Uhr in Melsungen mit seinem Anhänger an einem Baustellenfahrzeug hängen geblieben.
Melsungen: Fahrer bleibt mit Anhänger an Lkw hängen
Schwarzenberger feierten am Wochenende

Schwarzenberger feierten am Wochenende

Gemütlich ging es am Wochenende in Schwarzenberg zu. Die 18 Mitglieder der Natur- und Wanderfreunde Alte Linde hatten zum 38. Lindenfest unter den historischen Baum eingeladen.
Schwarzenberger feierten am Wochenende
Nicht angezogene Handbremse sorgt in Melsungen für Unfall

Nicht angezogene Handbremse sorgt in Melsungen für Unfall

Einen Schaden von 4000 Euro verursachte ein BMW am Dienstagabend im Schlothweg in Melsungen, weil die Halterin die Handbremse nicht ausreichend angezogen hatte.
Nicht angezogene Handbremse sorgt in Melsungen für Unfall
Melsungen: Fahrer stoßen beim Abbiegen seitlich zusammen

Melsungen: Fahrer stoßen beim Abbiegen seitlich zusammen

Beim Abbiegen am Spangenberger-Kreuz stießen am Montagnachmittag zwei Fahrzeuge seitlich zusammen.
Melsungen: Fahrer stoßen beim Abbiegen seitlich zusammen
Grebenau feierte zum 25. Mal Kirmes

Grebenau feierte zum 25. Mal Kirmes

In der Scheune war’s zünftig: Ungewöhnliche Töne waren am Freitagabend auf der Scheunenkirmes in Grebenau zu hören.
Grebenau feierte zum 25. Mal Kirmes
Grünes Licht für zwei neue Projekte: Kita-Planer unter Zeitdruck

Grünes Licht für zwei neue Projekte: Kita-Planer unter Zeitdruck

Die Spangenberger Stadtverordneten haben in ihrer Sitzung am Donnerstag mit überwältigender Mehrheit grünes Licht für zwei Projekte gegeben.
Grünes Licht für zwei neue Projekte: Kita-Planer unter Zeitdruck
Evangelische Jungschar Melsungen schuf neuen Schutzort in Kehrenbach 

Evangelische Jungschar Melsungen schuf neuen Schutzort in Kehrenbach 

Man nehme einen ausgedienten Bauwagen, rüste ihn mit guten Ideen kindgerecht um und und mache ihn zum Mittelpunkt eines einmalig schönen Erlebnis-, Spiel- und Schutzortes.
Evangelische Jungschar Melsungen schuf neuen Schutzort in Kehrenbach