1. Startseite
  2. Lokales
  3. Melsungen
  4. Felsberg (Hessen)

43-jähriger Mann bei Arbeiten an Haus abgestürzt und tödlich verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Clara Veiga Pinto

Kommentare

Ein 43-Jähriger stürzte am 4. Mai von einem Dach in Niedervorschütz und starb.
Ein 43-Jähriger stürzte am Mittwoch (4. Mai) von einem Dach in Niedervorschütz und starb. Die Hausnummer wurde von der Redaktion unkenntlich gemacht. © Clara Pinto

Zu einem tödlichen Unfall kam es am Mittwoch (4. Mai) im Felsberger Stadtteil Niedervorschütz.

Niedervorschütz - Wie die Polizei mitteilte, ist ein 43-Jähriger bei Reinigungsarbeiten eines Daches gestürzt. Der Unfall ereignete sich an der Hauptstraße. Vom Gebäude sei der Mann mehrere Meter tief heruntergefallen und erlag kurze Zeit später noch vor Ort seinen Verletzungen.

Laut Polizei konnten auch die umgehend eingeleitete Rettung nicht mehr helfen. Die Kriminalpolizei Homberg und das Regierungspräsidium Kassel, Abteilung Arbeitsschutz und Sicherheit haben die Ermittlungen vor Ort übernommen, heißt es weiter. (Clara Pinto)

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion