Anita und Heinz Wagner feiern Diamantene Hochzeit

Seit 60 Jahren verheiratet: Paar aus Wolfershausen verrät Geheimnis für eine lange Liebe

Ihr Lieblingsplatz im Hof: Das Diamantene Paar Anita und Heinz Wagner in Wolfershausen vor dem Gemälde von Anita Wagner.
+
Ihr Lieblingsplatz im Hof: Das Diamantene Paar Anita und Heinz Wagner in Wolfershausen vor dem Gemälde von Anita Wagner.

Auf der Geburtstagsfeier einer Schulfreundin kam Anita Gerhold, damals 19 Jahre alt, mit dem 21-jährigen Heinz Wagner ins Gespräch. „Wir kannten uns bereits vom Sehen, aber da haben wir uns so richtig kennengelernt“, erzählt die Wolfershäuserin, „von da an waren wir immer zusammen.“ Mehr als 60 Jahre sind seitdem vergangen, das Ehepaar feiert am heutigen Mittwoch seine Diamantene Hochzeit.

Wolfershausen - Heinz Wagner wurde in Niederschlesien geboren und kam im Alter von sieben Jahren nach Kirchbauna. Anita Wagner wurde bereits in Wolfershausen geboren. Im Jahr 1959 lernte sich das Paar kennen und lieben – danach ging alles ganz schnell. „1960 haben wir uns verlobt, und geheiratet haben wir im Jahr darauf“, sagt der Zimmermann.

Wenn die beiden von ihrer Hochzeit erzählen, kommen sie ins Schwärmen. Mit 80 Leuten haben Anita und Heinz Wagner im Gasthaus in der Nachbarschaft gefeiert. „Das war ein tolles Fest. Bis morgens um 6 Uhr haben wir getanzt“, erinnert sich Anita Wagner. Zur Hochzeitsreise ging es dann eine Woche nach Willingen.

Die Familien der beiden verband noch ein weiteres Liebesglück. „Ihr Bruder hat meine Schwester geheiratet“, erzählt Heinz Wagner. Gemeinsam mit ihnen und den Eltern von Anita Wagner hat das frisch vermählte Paar drei Jahre unter einem Dach gewohnt. Da gab es nicht nur Sonnenschein: „Es war schon auch schön, aber ich möchte das nicht noch einmal erleben“, sagt Anita Wagner und lächelt.

Anita und Heinz Wagner blieben im Elternhaus wohnen. „Das hatten meine Eltern so festgelegt“, sagt Anita Wagner. Ihr Bruder zog mit seiner schwangeren Frau aus, um sich ein eigenes Haus zu bauen. Auch Anita und Heinz Wagner erwarteten bald ihr erstes Kind. Im Jahr 1962 kam ihr Sohn Lothar zur Welt. „Pünktlich zur Kirmes“, wie Anita Wagner erzählt. Neun Jahre später wurde ihr Sohn Karsten geboren.

Das Paar erinnert sich gern an seinen ersten Urlaub als Familie zurück. „1976 fuhren wir zusammen an die Ostsee“, berichtet Anita Wagner und erzählt lachend von den Urlaubspannen, die damals passierten. Der eine Sohn habe sich auf der Hinfahrt den Finger in der Autotür eingeklemmt, der Kleine habe sich am zweiten Tag am Strand verirrt. „Aber die anderen Tage waren wirklich schön“, sagt Heinz Wagner, und seine Frau stimmt ihm zu.

Heute lebt das Paar gemeinsam mit der Familie von Sohn Karsten noch immer in Wolfershausen. „Mit unseren Enkelkindern Maximilian und Tizian ist schon Leben in der Bude“, sagt Anita Wagner und lacht. „Aber ich möchte das nicht missen.“

Ihre Diamantene Hochzeit feiern sie nur im engen Kreis der Familie. „Wir haben oft genug gefeiert“, sagt Heinz Wagner. Und Corona mache das alles auch nicht einfacher. Glücklich sind die beiden auch nach 60 Jahren Ehe noch miteinander. Anita Wagner weiß auch den Grund dafür: „Ehrlichkeit und Vertrauen sind das Geheimnis für eine lange Liebe.“ (Anna Weyh)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.