1. Startseite
  2. Lokales
  3. Melsungen

Unfall in Felsberg: Auto kracht gegen Baum - ein Verletzter

Erstellt:

Von: Helmut Wenderoth

Kommentare

In Felsberg verliert ein Autofahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallt gegen einen Baum. (Symbolbild)
In Felsberg verliert ein Autofahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallt gegen einen Baum. (Symbolbild) © Hendrik Schmidt/dpa

Bei einem Unfall in Felsberg ist ein 63 Jahre alter Mann gegen einen Baum gekracht. Der Mann musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Felsberg – Aus bisher unbekannter Ursache kam am Freitagnachmittag (06. Mai) ein Mann aus Felsberg mit seinem Auto von der Fahrbahn ab. Der 63-jährige Mann war gegen 16.30 Uhr mit seinem Ford auf der Lohrer Straße in Richtung Felsberger Innenstadt unterwegs. Der Fahrer, der allein in seinem Auto unterwegs war, geriet dann nach links von seiner Fahrspur ab und prallte gegen einen Baum.

Wie der Polizei meldet, erlitt er leichte Verletzungen. Er wurde an der Unfallstelle vom Team eines Rettungswagens und dem Notarzt versorgt. Anschließend kam er in das „Hospital zum Heiligen Geist“ in Fritzlar. Den Sachschaden an dem total beschädigten Auto, bei dem die ganze vordere linke Seite eingedrückt wurde, geben die Beamten mit 800 Euro an. (zot)

Ende April ist in Felsberg ein Mann bei einem Unfall tödlich verunglückt. Für den Autofahrer kam jede Hilfe zu spät.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion