HA Schult machte B. Braun zum Kunstwerk

1 von 20
2 von 20
3 von 20
4 von 20
5 von 20
6 von 20
7 von 20
8 von 20
9 von 20

Der documenta-Künstler HA Schult machte am Montag das B. Braun Werk Life zur Kunst. Action Blue - so lautet Schults Beitrag zum digitalen Kunstereignis Globale. Vom 21. Juni bis zum 7. August wird Schult in einem Hybrid-Fahrzeug 18 000 Kilometer von Paris nach Peking fahren. An Stationen nimmt er Wasserproben. Aus den mikroskopischen Aufnahmen entstehen Bilder.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Feuer in Gensunger Recycling-Firma
Gensungen. Die Feuerwehr musste am Dienstag wegen eines Schwelbrandes zu einem Recycling-Unternehmen in Gensungen …
Feuer in Gensunger Recycling-Firma
Dirty Church Run in Beiseförth
Dirty Church Run in Beiseförth