Individualität und Qualität aus Meisterhand

Aus „Farbe und Mehr“ wird „SchaffensKraft“

+
Sie sind das Team von „SchaffensKraft“: Für Raumausstatterin Sabine Harbusch und Malermeister Michael Harbusch haben Individualität und Nachhaltigkeit Priorität.

Nach sieben Jahren Schweiz haben sich Sabine und Michael Harbusch dazu entschlossen, wieder in Nordhessen Fuß zu fassen. „Wir sind wieder da“, sagt Sabine Harbusch schmunzelnd.

Vor Kurzem hat das engagierte Ehepaar die Firma „SchaffensKraft“ gegründet. Mit Know-how und neuen Ideen stehen die Raumausstatterin und der Malermeister ab sofort ihren Kunden in allen Fragen rund um Wohnraumgestaltung zur Seite.

Die Auslandsjahre in der Schweiz möchten die beiden Handwerker aber nicht missen. „Ich konnte wertvolle berufliche Erfahrungen sammeln“, erzählt Malermeister Michael Harbusch. Es sei eine schöne Zeit gewesen, aber aus familiären Gründen habe man sich zur Rückkehr entschlossen, ergänzt seine Ehefrau: „Die Heimat ist halt doch immer etwas Besonderes.“

Service und persönliche Betreuung werden bei „SchaffensKraft“ großgeschrieben. „Wir führen Arbeiten immer in enger Absprache gemeinsam mit dem Kunden durch. Auf Wunsch kann der Auftraggeber auch mitarbeiten. Stichwort Eigenleistung. Das spart Geld“, sagt Michael Harbusch.

Von der Raumausstattung über Bodenbelagsarbeiten bis hin zur Fachwerksanierung und Sandstrahlarbeiten reicht das Angebot des sympathischen Handwerksbetriebs. „Individualität und Nachhaltigkeit haben bei uns Priorität“, bringt es das Ehepaar Harbusch auf den Punkt.

Grundstr. 10 - 34212 Melsungen
Tel: 05661-9232900
Mail: schaffenskraftharbusch@gmail.com

zmh

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.