Kleintransporter-Fahrer beschädigt Auto auf Parkplatz

Guxhagen. Wie die Polizei meldete, kam es am Freitag, kurz vor Mitternacht, auf dem Parkplatz von McDonald Guxhagen zu einem Unfall mit Blechschaden.

Ein 23-jähriger Mann aus Lüdinghausen (Kreis Coesfeld, Nordrhein-Westfalen) befuhr mit seinem Opel-Kleintransporter mit Anhänger das Gelände an der Robert-Bosch-Straße. Als ihm ein anderes Fahrzeug entgegenkam, wollte der Mann dem entgegenkommenden Fahrzeug Platz machen. Dazu rangierte er mit seinem Gespann rückwärts. Wohl aus Unachtsamkeit touchierte er dabei mit dem linken hinteren Heck des Anhängers ein ordnungsgemäß in einer Parkbucht abgestellten Audi eines 22-jährigen Mannes aus Melsungen. Bei dem Zusammenstoß wurde die hintere Stoßstange des Audi eingedellt und verkratzt. An dem Hänger entstand kein Schaden. Die Polizei schätzt den Schaden auf 1.200 Euro

Rubriklistenbild: © Daniel Bockwoldt/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.