Programm dauerte fast fünf Stunden

Karneval in Körle: Der CCE Empfershausen feierte großes Finale 

+
Tolle Show des Nachwuchses: Die Crazy Kids überzeugten mit ihrem Showtanz in der Körler Berglandhalle zum Gala-Abend des Carnevalsclubs Empfershausen.

Körle. Mit einem großen Programm begeisterten die Macher des CCE Empfershausen beim Gala-Abend die über 400 Gäste in der Berglandhalle in Körle.

Viereinhalb Stunden dauerte das unterhaltsame Programm. Immer wieder wurden von den über 120 Aktiven Zugaben gefordert und Empfershausen Helau erschallte in der Halle.

Los ging es schon vor dem Einzug der Stadtgarde mit Gerhard Teuber, der als Horst Schlemmer auftrat und als Stimmenimitator und Parodist sofort für Stimmung sorgte. Dann ging es Schlag auf Schlag weiter mit dem närrischen Programm. Tanzgarden und Funkenmariechen wirbelten in wunderschönen und fantasievollen Kostümen über die Bühne. Von den Trainerinnen bestens auf ihre Auftritte vorbereitet, zeigten sie ein tolles Programm.

Für einen besonderen Gänsehautmoment sorgte Sängerin Dorothea Proschko, die aus der 6. Staffel von „The Voice of Germany 2016“ bekannt ist. Die Sängerin bezauberte mit ihrer facettenreichen Stimme das Publikum. Sie hatte mit Chansons, Funk, Rock, Soul und Pop für jeden Geschmack etwas dabei.

Überzeugte mit ihrem akrobatischen Auftritt: Einzelmariechen Jessica Jakob.

Bei den Gardetänzen machte die Mini-Garde mit ihren schwarz-gelben Kostümen den Anfang und gleich gab es lang anhaltenden Beifall für die jungen Tänzerinnen. Dann kam der Auftritt der Jüngsten im CCE, derBambinis mit ihrem Showtanz „Vaiana“, dem Mädchen aus der Südsee, was die 15 Mädchen und ein Junge mit großem tänzerischem Können darboten.

Die Einzeltanzmariechen Leonie Knaust, Jessica Jakob und Anna Meyer zeigten bei ihren Auftritten Akrobatik der Meisterklasse auf der Bühne. Donnernder Beifall und immer wieder verlangte Zugaben belohnten sie für ihre Tänze. Sie wirbelten wie Gummibälle über die Bühne und zeigten atemberaubende Sprünge.

Die zehn Tänzerinnen der Seniorengarde entführten die Gäste an den Neckarstrand, bevor die Stadtsoldaten ihren großen Auftritt hatten. Die Truppe ist eine feste Institution des Vereins und sie sind mit ihrem Tanzmariechen Miriam Brandau auch schon im Fernsehen aufgetreten.

Die Crazy Kids zeigten tänzerisch eine Freundschaft in zwei Körpern, bevor das Show Duo Sandra Steinert und Stefan Weber, vom befreundeten Verein aus Röhrenfurth, ins Jenseits von Gut und Böse führte.

Dann ging es wieder real auf der Bühne zu. Sitzungspräsidentin Heike Schmoll in der Rolle als Oma Else und ihre Tochter Nina Schmoll-Klockmann als Enkelin Mandy hatten so ihre Probleme. Die Oma kam mit der neuen Technik nicht zurecht und Mandy versuchte ihr zuhelfen.

Die Gruppe Multitoons verwandelte mit ihrem Tanz die Bühne in eine verrückte Welt.Die Best Age Dancers, Damen im Alter zwischen 25 und 50, zeigten dass sie Spaß am Karneval haben.

Sie entführten die Besucher nach Bella Italia, bevor das Männerballett mit dem Showtanz „Baywatch“ das große Finale einläutete, bei dem alle Aktiven noch einmal auf die Bühne kamen und von den begeisterten Zuschauern gefeiert wurden. Lange nach Mitternacht klang der Gala-Abend zu Klängen der Band Holidays aus.

Ehrung für IKN-Vorstände

Während der Galasitzung wurden Bert Muster und Stefan Ude vom Vorstand der IKN für ihre großen Verdienste um den nordhessischen Karneval mit jeweils einem Orden ausgezeichnet.

Die Empfershäuser Karnevalisten feiern weiter: Narren sollten sich den 8. Februar, 20.11 Uhr mit der Weiberfastnacht und den Kinderkarneval am 10. Februar ab 14.11 Uhr im DGH Empfershausen merken. Vor Beginn der nächsten Session wird am 15. September die 1. Empfershäuser Wies’n gefeiert.

CCE Empfershausen: Das große Finale der Narren

zot123 karneval cce empfgershausen prunkabend galaabend
 © Helmut Wenderoth
zot123 karneval cce empfgershausen prunkabend galaabend
 © Helmut Wenderoth
zot123 karneval cce empfgershausen prunkabend galaabenddie Crazy Kids mit ihrem Showtanz
 © Helmut Wenderoth
zot123 karneval cce empfgershausen prunkabend galaabend892 Die Multitoons entführen bei ihrem Showtanz in die „Verrückte Welt“
 © Helmut Wenderoth
zot123 karneval cce empfgershausen prunkabend galaabend
 © Helmut Wenderoth
zot123 karneval cce empfgershausen prunkabend galaabend
 © Helmut Wenderoth
zot123 karneval cce empfgershausen prunkabend galaabend
 © Helmut Wenderoth
zot123 karneval cce empfgershausen prunkabend galaabend
 © Helmut Wenderoth
zot123 karneval cce empfgershausen prunkabend galaabend
 © Helmut Wenderoth
zot123 karneval cce empfgershausen prunkabend galaabend
 © Helmut Wenderoth
zot123 karneval cce empfgershausen prunkabend galaabend
 © Helmut Wenderoth
zot123 karneval cce empfgershausen prunkabend galaabend
 © Helmut Wenderoth
zot123 karneval cce empfgershausen prunkabend galaabend
 © Helmut Wenderoth
zot123 karneval cce empfgershausen prunkabend galaabend
 © Helmut Wenderoth
zot123 karneval cce empfgershausen prunkabend galaabend
 © Helmut Wenderoth
zot123 karneval cce empfgershausen prunkabend galaabend
 © Helmut Wenderoth
zot123 karneval cce empfgershausen prunkabend galaabend
 © Helmut Wenderoth
zot123 karneval cce empfgershausen prunkabend galaabend
 © Helmut Wenderoth
zot123 karneval cce empfgershausen prunkabend galaabend
 © Helmut Wenderoth
zot123 karneval cce empfgershausen prunkabend galaabend
 © Helmut Wenderoth
zot123 karneval cce empfgershausen prunkabend galaabend
 © Helmut Wenderoth
zot123 karneval cce empfgershausen prunkabend galaabend
 © Helmut Wenderoth
zot123 karneval cce empfgershausen prunkabend galaabend
 © Helmut Wenderoth
zot123 karneval cce empfgershausen prunkabend galaabend
 © Helmut Wenderoth
zot123 karneval cce empfgershausen prunkabend galaabend
 © Helmut Wenderoth
zot123 karneval cce empfgershausen prunkabend galaabendSandra Steinert und Stefan Weber von den Karnevalisten aus Röhrenfurth zeigen „Gut und Böse„ auf der Bühne
 © Helmut Wenderoth
zot123 karneval cce empfgershausen prunkabend galaabendEinzelmariechen Jessica Jakob
 © Helmut Wenderoth
zot123 karneval cce empfgershausen prunkabend galaabendOma Else und Enkelkind Mandy haben Generationenkonflikte Oma Else (Heike Schmoll) und Enkelin Mandy (Nina Schmoll-Klockmann)
 © Helmut Wenderoth

Einer der karnevalistischen Höhepunkte in der Region ist der Rosenmontagsumzug in Fritzlar, der größte in Nordhessen und Südniedersachsen. Wir übertragen ihn live im Video auf HNA.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.