Alles rund ums Foto

+
Legen wert auf individuelle Beratung: Das Team von Bartenwetzer-Foto. vl. Katrin Hellwig-Reysik, Kornelia Wagner, Roswitha Wiegand 

Bei Bartenwetzer-Foto in Melsungen bekommt man alles rund ums Bild

Egal ob Fotoalben und Bilderrahmen in allen Preisklassen und Größen oder Digitalkameras sowie Zubehör. Inhaberin Kornelia Wagner und ihr freundliches Team stehen bei allen Fragen beratend zur Seite und richten sich ganz nach den individuellen Wünschen der Kunden.  

Selbstverständlich kann man bei Bartenwetzer-Foto auch Bilder machen lassen. Miniportraits, Bewerbungs- oder Passfotos, alles kein Problem für die Mitarbeiter des Fachgeschäfts in der Melsunger Fußgängerzone.   Dank der modernen Technik kann man bei dem sympathischen Fotogeschäft direkt vom Bild, von allen digitalen Datenträgern, einem Smartphone oder dem iPhone Bilder ausdrucken lassen. 

Bilder werden von uns auf Wunsch verbessert. “Wir versuchen immer das Beste aus den Fotos herauszuholen“, sagt Kornelia Wagner.

Die Aktion ist abgelaufen.

Schlagworte zu diesem Artikel

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.