Verbale Auseinandersetzungen in Innenstadt

In Melsungen regt sich Unmut über Corona-Flyer und Spaziergänger

Etwa 100 spazierende Impfgegner und Kritiker der Corona-Maßnahmen sind montags in Melsungen unterwegs. Dabei kam es jüngst es zu lautstarken verbalen Auseinandersetzungen mit …
In Melsungen regt sich Unmut über Corona-Flyer und Spaziergänger
Tankstellenraub in Melsungen: Polizei fasst mutmaßliche Täter
Tankstellenraub in Melsungen: Polizei fasst mutmaßliche Täter
Tankstellenraub in Melsungen: Polizei fasst mutmaßliche Täter
Gärtnerinnen kümmern sich um die Blumen der Stadt Melsungen
Gärtnerinnen kümmern sich um die Blumen der Stadt Melsungen
Gärtnerinnen kümmern sich um die Blumen der Stadt Melsungen
Kurioser Unfall: Auto überschlägt sich mehrfach - von den Insassen fehlt jede Spur
Im Schwalm-Eder-Kreis hat sich ein kurioser Unfall zugetragen: Ein beschädigtes Auto wurde gefunden - jedoch keine Insassen.
Kurioser Unfall: Auto überschlägt sich mehrfach - von den Insassen fehlt jede Spur
Unfall in Melsungen: Mit Auto gegen Lkw gefahren - Fahrer verletzt
Autofahrer fährt in Melsungen auf einen geparkten Lkw und wird leicht verletzt.
Unfall in Melsungen: Mit Auto gegen Lkw gefahren - Fahrer verletzt

Schwerer Unfall bei Melsungen: Zwei Personen schwer verletzt – Strecke zeitweise gesperrt 

Am Samstag (08.01.2022) kommt es bei Melsungen zu einem Unfall, bei dem zwei Personen schwer verletzt werden. Die Strecke ist zeitweise gesperrt.
Schwerer Unfall bei Melsungen: Zwei Personen schwer verletzt – Strecke zeitweise gesperrt 

Felsberger Landwirt klagt: Es ist immer noch zu trocken

Mit Temperaturen um 13 bis 14 Grad hat das neue Jahr im Melsunger Land sehr mild angefangen. Silvester waren es stellenweise sogar 15 Grad – für die …
Felsberger Landwirt klagt: Es ist immer noch zu trocken

Hier wird man im Kreisteil Melsungen Weihnachtsbäume los

In vielen Gemeinden sind wieder zahlreiche Ehrenamtliche unterwegs, die die ausrangierten Weihnachtsbäume einsammeln. Wir haben die Sammelstellen …
Hier wird man im Kreisteil Melsungen Weihnachtsbäume los

Schwalm-Eder-Kreis: Flächendeckendes Sirenennetz soll im Notfall hilfreich sein

Die katastrophalen Ereignisse in Westdeutschland vergangenen Sommer haben gezeigt, welch großen Stellenwert das Thema Bevölkerungswarnung hat …
Schwalm-Eder-Kreis: Flächendeckendes Sirenennetz soll im Notfall hilfreich sein

Unfall auf der B83: Auto schleudert über Gegenfahrbahn – Mann wird verletzt

Bei einem Unfall auf der B83 zwischen Melsungen und Röhrenfurth wird ein 20-jähriger Mann verletzt.
Unfall auf der B83: Auto schleudert über Gegenfahrbahn – Mann wird verletzt

Geteiltes Meinungsbild: Melsunger Einzelhändler äußern sich zum Weihnachtsgeschäft

Es war ein ruhiges Weihnachtsgeschäft für die Melsunger Einzelhändler. Doch nicht alle Händler sprechen deshalb von einem schwachen …
Geteiltes Meinungsbild: Melsunger Einzelhändler äußern sich zum Weihnachtsgeschäft

Spangenberg: Vier Waldbrände halten Feuerwehren in Atem

Spangenberg: Vier Waldbrände halten Feuerwehren in Atem

A7: Unfall mit drei Schwerverletzten bei Malsfeld

A7: Unfall mit drei Schwerverletzten bei Malsfeld

Unfall zwischen Guxhagen und Wolfershausen - Drei Personen schwer verletzt

Unfall zwischen Guxhagen und Wolfershausen - Drei Personen schwer verletzt

Unfall auf der A7 bei Melsungen: Fahrer schwer verletzt

Unfall auf der A7 bei Melsungen: Fahrer schwer verletzt

Weitere Meldungen

Gescheiterte Vergütungsverhandlungen: Transportunternehmer kündigen Vertrag mit AOK Hessen

Die Unternehmen Heßler Krankenfahrten und Jens Marggraf GmbH haben ihre Verträge für Liegend- und Tragestuhlkrankenfahrten für Patienten der AOK …
Gescheiterte Vergütungsverhandlungen: Transportunternehmer kündigen Vertrag mit AOK Hessen

Die Not ist immer noch groß: Adelshäuserin sammelt Spenden für Flutopfer im Ahrtal

Jeder kann seinen Beitrag leisten, um Menschen in Not zu helfen. Deshalb war es für Ursula Apell aus Adelshausen selbstverständlich, den Flutopfern …
Die Not ist immer noch groß: Adelshäuserin sammelt Spenden für Flutopfer im Ahrtal

„Er war ein feiner Mensch“: Martin Lüdicke ist tot

Martin Lüdicke ist tot. Er starb nach schwerer Krankheit im Alter von 72 Jahren. Sein Tod trifft die Stadt und die MT Melsungen sehr.
„Er war ein feiner Mensch“: Martin Lüdicke ist tot

Behandeln mit Brückenblick: Zwei Kinderärzte eröffnen Praxis in Melsungen

In Melsungen gibt es ab Februar wieder eine Kinderarztpraxis. Friederike Wiegand und Dr. Philipp Koch machen sich im Ärztehaus an der Bahnhofstraße …
Behandeln mit Brückenblick: Zwei Kinderärzte eröffnen Praxis in Melsungen

Ungeimpft unterm Tannenbaum: Wie der Impfstatus das Fest beeinflusst

Insbesondere an Weihnachten birgt der Impfstatus Konfliktpotenzial. Eine Frau aus dem Altkreis Melsungen schildert ihre Situation.
Ungeimpft unterm Tannenbaum: Wie der Impfstatus das Fest beeinflusst

Weihnachtswunsch: Melsungerin vermisst geklaute Muschel vom Grab ihres Ehemannes

Eva Siemon aus Melsungen wünscht sich so sehr, dass die große Austernmuschel, die vom Grab ihres Ehemannes geklaut wurde, zum Weihnachtsfest wieder …
Weihnachtswunsch: Melsungerin vermisst geklaute Muschel vom Grab ihres Ehemannes

Weihnachtsgottesdienste im Kreisteil Melsungen: Viele Feiern finden im Freien statt

Auch in diesem Jahr finden Weihnachts-Gottesdienste im Kreisteil Melsungen mit Einschränkungen statt. Hier eine Übersicht:
Weihnachtsgottesdienste im Kreisteil Melsungen: Viele Feiern finden im Freien statt

Unfall bei Felsberg: Auto fährt unter Sattelauflieger – Passanten eilen zur Hilfe

Bei Felsberg kommt es zu einem Unfall. Ein Autofahrer übersieht einen abgestellten LKW und kollidiert mit dem Sattelauflieger.
Unfall bei Felsberg: Auto fährt unter Sattelauflieger – Passanten eilen zur Hilfe

Keine Sorge vor der Pflicht: Asklepios Schwalm-Eder hofft auf vollständig geimpfte Belegschaft

Die Impfquote bei den Asklepios-Kliniken im Landkreis ist bereits sehr gut. Das sagt Dr. Dagmar Federwisch. Die Geschäftsführerin der Krankenhäuser …
Keine Sorge vor der Pflicht: Asklepios Schwalm-Eder hofft auf vollständig geimpfte Belegschaft

Noch Luft in den Tonnen: Zehn Kilogramm Biomüll entsorgt jeder im Schwalm-Eder-Kreis monatlich

Schwalm-Eder – Seit Juli dieses Jahres gibt es im Schwalm-Eder-Kreis die Biotonne. Die Tonne werde zwar überraschend gut angenommen, heißt es von der …
Noch Luft in den Tonnen: Zehn Kilogramm Biomüll entsorgt jeder im Schwalm-Eder-Kreis monatlich