230 Kinder sangen nach Handzeichen

1 von 15
2 von 15
3 von 15
4 von 15
5 von 15
6 von 15
7 von 15
8 von 15
9 von 15

Melsungen. Beim Abschlusskonzert des Projekts Primacanta an Fulda und Eder standen 230 Kinder auf der Bühne. Sie sangen zum Abschluss des zweijährigen Gesangsprojekts in der Melsunger Kulturfabrik nach Handzeichen ihrer Musiklehrer. Und sie bewiesen, dass Singen Spaß macht.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Blitz schlägt in Schornstein ein
Am Sonntagmorgen, kurz nach 3 Uhr, hat ein Blitz in den Schornstein eines Wohnhauses in dem Körler Birkenweg …
Blitz schlägt in Schornstein ein
Feuer in Gensunger Recycling-Firma
Gensungen. Die Feuerwehr musste am Dienstag wegen eines Schwelbrandes zu einem Recycling-Unternehmen in Gensungen …
Feuer in Gensunger Recycling-Firma