US-Investor verspricht: Großprojekt in Melsungen ist keine Luftnummer

Brache: Das exponierte Grundstück an der Fritzlarer Straße ist seit langem ungenutzt. Dort soll ein Fitness-Studio entstehen. Archivfoto: Holscher

Melsungen. Das Großprojekt eines amerikanischen Investors an der Fritzlarer Straße in Melsungen soll kommen - trotz gegenteilig lautender Gerüchte.

Moshe Cohen, israelischer Geschäftsführer der Gold Diesel International LLC mit Sitz in Florida, bestätigte am Mittwoch gegenüber der HNA, dass Coffee-Shop, Fitnessstudio und Tankstelle nach wie vor geplant seien (wir berichteten über die Pläne).

Die Gold Diesel International hatte das Grundstück der ehemaligen Esso-Tankstelle am Melsunger Ortseingang vergangenes Jahr gekauft und angekündigt, eine Tankstelle, eine Aufladestation für Elektroautos, einen Coffee-Shop (Backshop), ein Sportbekleidungsgeschäft und eventuell eine Bowling-Bahn zu bauen.

Da zum Jahreswechsel trotz anderslautender Ankündigung am Standort nichts geschehen war, vermuteten Melsunger, dass Vorhaben könnte sich als Luftnummer entpuppen.

Die Pläne des Architekten seien noch nicht fertig, sagte Cohen dazu. In spätestens drei Monaten wolle er sämtliche Entwürfe und Anträge für das Genehmigungsverfahren beisammen haben.

4000 bis 6000 Quadratmeter Nutzfläche sollen auf dem Grundstück entstehen. Für den Coffee-Shop und das Fitnessstudio will er jeweils einen Kasseler Geschäftsmann als Betreiber gefunden haben. Außerdem sei ein größerer Edeka-Markt auf dem Gelände vorgesehen. Mit einem Hamburger Unternehmer sei er in aussichtsreichen Gesprächen. Laut Cohen sehe der Entwurf ein Gebäude mit viel Glas und Aluminium-Elementen vor. Das werde richtig schön, so seine Aussage.

Gold Diesel International ist bei dem Vorhaben lediglich Grundstücksentwickler. Die Geschäfte und die Tankstelle sollen verpachtet werden. Nach eigener Aussage habe die Gold Diesel International bereits 15 ähnliche Vorhaben in Deutschland realisiert.

Trotz eingehender Internet-Recherche lassen sich indes keine entsprechenden Referenzen zu Gold Diesel International finden.

Laut amerikanischer Geschäftsdatenauskunft sitzt die Gold Diesel International LLC in Port Orange in Florida. LLC steht für Limited Liability Company, das ist die amerikanische Rechtsform, die einer Kapitalgesellschaft ähnlich ist.

Von Damai D. Dewert

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.