Von Melsungen bis Schwalmstadt

Jetzt spontan impfen lassen: Schwalm-Eder-Kreis bietet zehn Termine in den Sommerferien an

Eine Spritze wird aufgezogen.
+
„Walk-in-Impfen“ im Landkreis Schwalm-Eder: Wer sich impfen lassen möchte, hat in den Sommerferien mehrere Termine zur Auswahl. (Symbolbild).

Wer noch keine Coronaimpfung erhalten hat, der kann sie jetzt in den Sommerferien spontan erhalten. Der Landkreis bietet zehn Termine an verschiedenen Orten im Schwalm-Eder-Kreis an. Wer sich impfen lassen möchte, kann ohne Anmeldung einfach vorbeikommen.

Schwalm-Eder Die Termine – unter anderem in Melsungen, Schwalmstadt und Homberg – finden im Zeitraum von Dienstag, 3. August, bis Samstag, 14. August, statt. Die Impfstoffe von Johnson & Johnson sowie Biontech/Pfizer stehen dann zur Verfügung.

Das Impfmobil ist mit zwei Ärzten besetzt. Außerdem mit dabei sind zwei Pharmazeutisch-technische Assistenten (PTA). Impfen lassen können sich bei diesen Terminen alle, die im Schwalm-Eder-Kreis wohnen und mindestens 16 Jahre alt sind. Wer volljährig ist, kann wählen, welchen der beiden Impfstoffe er erhalten möchte – Impflinge zwischen 16 und 18 Jahre bekommen automatisch Biontech. Bei Johnson&Johnson ist eine Impfung ausreichend, bei Biontech ist eine zweite Impfung erforderlich.

Für die Zweitimpfungen kommt das Impfmobil entsprechend ein weiteres Mal zu den angegebenen Orten, sagt Landkreissprecher Julian Klagholz. Wichtig: Die Termine sind denen vorbehalten, die noch keine Erstimpfung erhalten haben. Wer bereits einen Termin im Impfzentrum hat, solle diesen auch wahrnehmen, sagt Klagholz. Fast die Hälfte der 180 000 Menschen im Schwalm-Eder-Kreis ist vollständig gegen das Coronavirus geimpft.

Um eine Impfung zu erhalten, muss ein Ausweisdokument vorgelegt werden. Auch der Impfpass (sofern vorhanden) und die Versichertenkarte sollen mitgebracht werden.

Die Termine in der Übersicht:

3. August: Drehscheibe Homberg, 10 bis 16 Uhr .  4. August: Hotel am Stadtpark Borken, 14 bis 19 Uhr . 

5. August: Marktplatz Melsungen, 9 bis 16 Uhr

6. August: Marktplatz Schwalmstadt-Treysa, 10 bis 14 Uhr und Alleeplatz Schwalmstadt-Ziegenhain, 16 bis 21 Uhr

7. August: Festplatz Birkenallee Neukirchen, 9 bis 14 Uhr

10. August: Feuerwehr Spangenberg, 14 bis 19 Uhr

11. August: Rewe-Markt Felsberg, 14 bis 19 Uhr

12. August: Rathaus Gudensberg. 10 bis 16 Uhr

13. August: Edeka-Markt Wabern, 9 bis 13 Uhr und Siedlerstraße/Truschelweg Wabern, 14 bis 18 Uhr

14. August: Rewe-Markt Frielendorf, 9 bis 15 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.