Direktorin der Unternehmenskommunikation geht

Tillmanns-Estorf verlässt B. Braun

Bernadette Tillmanns-Estorf
+
Bernadette Tillmanns-Estorf

Dr. Bernadette Tillmanns-Estorf, Direktorin der konzernweiten Unternehmenskommunikation bei B. Braun, verlässt den Medizintechnik- und Pharmahersteller.

Melsungen – Überraschung zum Jahreswechsel: Dr. Bernadette Tillmanns-Estorf (53) verlässt B. Braun. Das bestätigte das Unternehmen am Montag auf HNA-Anfrage mit einer Mitteilung. In dieser heißt es kurz und knapp: Tillmanns-Estorf, Direktorin der konzernweiten Unternehmenskommunikation, habe beschlossen, sich beruflich Neuzuorientieren und den Medizintechnikhersteller zu verlassen.

Das Unternehmen bedankt sich für die sehr guten Leistungen, bedauert ihr Ausscheiden und wünscht ihr für viel Erfolg. Die Melsungerin stand gestern nicht für eine Begründung zur Verfügung. (ddd)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.