1. Startseite
  2. Lokales
  3. Melsungen
  4. Melsungen

Weihnachtsmarkt startet – Melsunger Altstadt wird zum Winterwald

Erstellt:

Von: William-Samir Abu El-Qumssan

Kommentare

Die Melsunger Altstadt bietet beleuchtet und weihnachtlich geschmückt in der Vorweihnachtszeit eine schöne Kulisse.
Die Melsunger Altstadt bietet beleuchtet und weihnachtlich geschmückt in der Vorweihnachtszeit eine schöne Kulisse. © Tourist-Info Melsungen/NH

Ab Freitag (2.12.2022) gibt es für drei Wochen ein großes Programm auf dem Melsunger Weihnachtsmarkt. Wir geben einen Überblick.

Melsungen – Mehr als 300 Tannenbäume schmücken die historische Melsunger Altstadt und den Weihnachtsmarkt rund um das historische Rathaus vom morgigen Freitag, 2. Dezember, bis zum Freitag, 23. Dezember. Geöffnet ist der Weihnachtsmarkt im Winterwald sonntags bis donnerstags von 12 bis 20 Uhr sowie freitags und samstags von 12 bis 22 Uhr.

Veranstaltet wird der Weihnachstsmarkt von der Stadt Melsungen in Kooperation mit der Gemeinschaft des Melsunger Einzelhandels. Täglich gibt es das Uhl-Kinderkarussell ab 16 Uhr. Dieter Uhl ist seit 40 Jahren zu Gast.

Das Programm sieht Tag für Tag Folgendes vor:

Seifenblasenkünstler gehören zu den Attraktionen auf dem Melsunger Weihnachtsmarkt.
Seifenblasenkünstler gehören zu den Attraktionen auf dem Melsunger Weihnachtsmarkt. © Dieter Nuber/NH

Auch interessant

Kommentare