Heute ist Halloween

Wenn’s unterm Bett raschelt: Wovor sich Melsunger Kinder gruseln

+
Kinder des Evangelischen Kindergartens Lutherhaus in Melsungen.

Heute ist Halloween. Und wir haben die Kinder des Evangelischen Kindergartens Lutherhaus in Melsungen gefragt, ob sie Angst vor Geistern und Vampiren haben.

Wer guckt denn vorm Schlafengehen unters Bett?

Anni (5): Ich immer. Da liegt Spielzeug und Schmutz drunter. Ich gucke aber nicht, weil ich Angst habe. Marie (4): Ich gucke auch immer drunter, weil’s da immer so raschelt. Ist aber nur das Spielzeug, das drunter liegt. Sophie (5): Oh ja, ich gucke immer drunter. Denn da klackert immer was. Ich krieche dann immer ganz schnell unter die Decke. Aber es ist nur die Matratze, die das Geräusch macht. Ich mag’s eh nicht, wenn’s dunkel ist. Papa erschreckt mich dann manchmal. Emilia (5): Im Dunkeln sieht es immer so aus, als würde ein Mann unter meinem Schreibtisch sitzen. Aber es sind nur Klamotten.

Habt ihr schon mal von einem Monster geträumt?

Jonah (5): Ja, von einem furchtbaren Monster. Das hatte 21 Augen, zehn Nasen und acht Münder. Und es war ganz schwabbelig und braun mit grün. Marie (4): Ich kenne ein Buch, da kommt ein weißes Monster vor. Das ist ganz gefährlich, weil es gebissen hat.

Und was findet ihr noch gruselig, außer Monstern?

Henri (6): Ich habe vor Vampiren und Zombies Angst.

Wie sieht denn ein Vampir aus?

Henri:Das weiß ich jetzt gar nicht. Jonah: Doch, der hat einen Umhang und ganz scharfe Zähne. Anni: Ach, genau, wie Dracula. Der saugt Menschen das Blut raus.

Gibt es Vampire denn wirklich?

Alle im Chor lachend: Neeeein.

Aber Spinnen gibt es, die sind ja auch gruselig, oder?

Henri: Nein. Ich habe nur Angst vor Vogelspinnen. Jonah: Und vor der Schwarzen Witwe. Sophie: Ich hab Angst vor Spinnen. Aber nur vor den dicken. Neulich saß eine riesengroße Spinne im Bad. Mein Papa hat die aufgesaugt. Wie haben einen riesengroßen Staubsauger.

Gibt es Orte, wo ihr nicht gern alleine hingeht?

Henri: Wir haben einen Legokeller. Da liegt ganz viel Lego. Und es gibt dort nur eine kleine Ecke, wo Licht ist. Alleine gehe ich da nicht hin. Mit meinen Brüdern war ich aber mal da. Anni: Ich mag unseren Dachboden nicht. Die Treppe knarrt. Das klingt, als ob man gleich einbricht. Da oben gibt's auch Fledermäuse. Hab ich schon gesehen. Jonah: Ich mag unseren Dachboden auch nicht. Ich glaube, da schleichen tausend Tagesgeister umher. Eva-Lotta (5): Und in unserem Keller sind bestimmt Wölfe. Die kommen immer dahin, wo es dunkel ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.