Ostersonntag in Günsterode: Brennende Räder rollten den Kehrenberg hinunter

http://www.youtube.com/hnaonline - Günsterode, 01.04.2013: In Günsterode ist es Brauch, am Ostersonntag brennende Räder den Kehrenberg runterlaufen zu lassen. Dazu finden sich jährlich bis zu 2000 Besucher im Ort ein, um dem Spektakel beizuwohnen und den Frühling willkommen zu heißen.

Rubriklistenbild: © hna